Jeder zwölfte Arbeitsplatz soll im Konzern wegfallen Mitarbeiter von Siemens Energy im Ruhrgebiet fürchten um ihre Jobs

Mülheim · Siemens Energy konnte im vergangenen Quartal einen Gewinn ausweisen. Dennoch will das Unternehmen jeden zwölften Job streichen, allein in Deutschland sind das etwa 3000 Stellen. Große Sorgen gibt es in Mülheim und Duisburg.

 Im September ging die Abspaltung Siemens Energy an die Börse.

Im September ging die Abspaltung Siemens Energy an die Börse.

Foto: dpa/Frank Rumpenhorst
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort