1. Wirtschaft

Unternehmenssoftware: SAP

Unternehmenssoftware : SAP

Der Konzern hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er mit seinem stark diversifizierten Produkt- und Dienstleistungsportfolio hohe freie Cashflows erwirtschaften kann. Für den wachstumsorientierten Anleger ist er wegender Cashflow und Bilanzstärke ein attraktives Investment dar. Wir erwarten, dass die operative Marge über 30 Prozent gehalten werden kann, und sehen Kurssteigerungspotenzial von über 15 Prozent.(Xetra, 31.3.: 58,76 Euro)

WKN 716 460 mll

(RP)