Halbleiter: Samsung

Halbleiter : Samsung

Samsung ist mit einem Marktanteil von rund 30 Prozent führend bei Smartphones. Weiterhin ist das südkoreanische Unternehmen der größte Hersteller von LCD-TVs (etwa 28 Prozent Marktanteil) und Speicherprodukten (etwa 40 Prozent). Trotz der hohen Konkurrenz sollte Samsung auch in den nächsten Jahren wachsen können. Gründe dafür sind der steigende Absatz von Smartphones in den Schwellenländern, die steigende Nachfrage nach Ultra HD-TVs, der vorteilhafte Produktmix, die Preispolitik und der Zugang zu intern produzierten Komponenten. Bei einem KGV (2014) von 6,6 ist die Aktie sehr günstig bewertet. Wir sehen ein Kurspotenzial bis 1150 Euro. (Nasdaq, 26.2.: 932 Euro).

WKN: 888322 llm

(RP)
Mehr von RP ONLINE