1. Wirtschaft

Köln/Zürich: Rewe kauft Schweizer Reiseveranstalter

Köln/Zürich : Rewe kauft Schweizer Reiseveranstalter

Die Kölner Handels- und Touristikgruppe Rewe will das komplette europäische Reiseveranstaltergeschäft vom Schweizer Kuoni-Konzern übernehmen. Mit dem Kauf werde die Touristik als zweite Säule des Geschäfts gestärkt, sagte Rewe-Chef Alain Caparros. Die Übernahme bringe das Unternehmen im europäischen Tourismusgeschäft entscheidend voran. Der Umsatz der Reisesparte DER Touristik soll durch die Übernahme um rund 2,1 Milliarden auf sieben Milliarden Euro steigen.

Die Rewe-Tourismussparte rückt damit näher an den deutschen Branchenprimus Tui heran, bleibt den Angaben zufolge gemessen am Umsatz aber weiter auf Platz zwei. Rewe übernehme die 2350 Mitarbeiter der Sparte komplett, teilte Kuoni mit. Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Der Übername müssen die Wettbewerbsbehörden der EU und der Schweiz noch zustimmen.

(dpa)