Köln: Rewe investiert Milliardenbetrag in Logistikzentren

Köln: Rewe investiert Milliardenbetrag in Logistikzentren

Rewe plant eine Investitionsoffensive in der Logistik. "Wir wollen sieben neue Logistikzentren in Deutschland bauen - in jeder Rewe-Region eins", sagte Logistik-Chef Matthias Bähr. Gleichzeitig sollen die alten Standorte, soweit sie nicht in den neuen Zentren aufgehen, technisch überholt und möglichst automatisiert werden.

Das Investitionsvolumen bezifferte er gegenüber der "Deutschen Verkehrs-Zeitung" auf mehr als eine Milliarde Euro. Mehr als 2500 neue Arbeitsplätze sollen entstehen. 2021/22 sollen die ersten Logistikzentren in Betrieb gehen. Bähr begründete die Investitionsoffensive mit dem erwarteten starken Wachstum der Gruppe bis 2025. Bislang zählt die Rewe Markt Logistik in Deutschland 19 Standorte mit rund 10.000 Mitarbeitern.

(gra)