Personalien

Tim Cook, Konzernchef von Apple, wandelt auf den Spuren berühmter Landsleute wie Bill Gates, Warren Buffett und Mark Zuckerberg. Der 54-Jährige Cook kündigte in einem Interview mit "Fortune" an, sein gesamtes Vermögen wohltätigen Zwecken stiften zu wollen. Der Besitz des Nachfolgers von Steve Jobs wird auf 785 Millionen Dollar geschätzt. "Man will der Kieselstein in einem Teich sein, der die Wellen für einen Wandel auslöst", begründete der Chef des weltgrößten Technologiekonzerns sein Vorhaben. Zuvor wolle er nur noch seinem zehnjährigen Neffen die Ausbildung am College bezahlen, kündigte Cook an.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort