1. Wirtschaft

Rohstoffe: Ölpreis vor Treffen der Opec kaum verändert

Rohstoffe : Ölpreis vor Treffen der Opec kaum verändert

Singapur (dpa) Die Ölpreise habengestern nach den deutlichen Verlusten vom Vortag nicht weiter nachgegeben. Vor dem mit Spannung erwarteten Treffen der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) zeigten sich die Notierungen kaum verändert.

Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 78,21 Dollar und damit zwölf Cent weniger als am Vortag. Das heutige Opec-Treffen in Wien ist das alles beherrschende Thema am Ölmarkt. Vorbereitende Gespräche von Vertretern einzelner Opec-Staaten hatten keine Hinweise auf eine Kürzung der Fördermenge durch das Ölkartell geliefert.

(RP)