Förderung war wegen Erdbebengefahr eingestellt Niederlande fördert wieder Gas bei Groningen

Den Haag · Die Niederlande wollen angesichts der ausbleibenden Lieferungen aus Russland die hoch umstrittene Gasförderung in der Region Groningen vorerst wieder aufnehmen. Wann bei den Anlagen entgültig Schluss ist, hängt von der geopolitischen Situation ab.

 Der Schriftzug „Gas“ steht in einem Wohngebiet auf einer gusseisernen Straßenkappe einer Gasleitung.

Der Schriftzug „Gas“ steht in einem Wohngebiet auf einer gusseisernen Straßenkappe einer Gasleitung.

Foto: dpa/Julian Stratenschulte
(jmb/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort