Düsseldorf: Lufthansa holt Henkel-Vorstand in den Aufsichtsrat

Düsseldorf: Lufthansa holt Henkel-Vorstand in den Aufsichtsrat

Im Kontrollgremium der Lufthansa wird es einen Wechsel geben. Der ehemalige SAP-Finanzvorstand und Multi-Aufsichtsrat Werner Brandt werde sein Mandat aus persönlichen Gründen zum Jahresende niederlegen, teilte die Fluggesellschaft mit.

Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrates habe als seinen Nachfolger Henkel-Finanzchef Carsten Knobel vorgeschlagen. Er soll zunächst bis zur Hauptversammlung im Mai 2018 vom Amtsgericht Köln bestellt werden. Brandt wechselt derweil in den Aufsichtsrat von Siemens.

(rtr)