Lkw-Maut wird ab August auf Bundesstraßen erhoben

Berlin (dapd). Zum 1. August soll die mehrfach verschobene Ausweitung der Lkw-Maut auf vierspurigen Bundesstraßen starten. Mit dem Betreiber Toll Collect sei jetzt eine Einigung erzielt worden, sagte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU).

Der Bund will neben der Lkw-Gebühr für 12 800 Kilometer Autobahn durch die Maut auf 1000 Kilometern Bundesstraße pro Jahr zusätzlich 100 Millionen Euro einnehmen, die in den Straßenbau fließen sollen. Ramsauer plant noch immer eine Pkw-Maut.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort