Finanzen Kreditwürdigkeit von Griechenland steigt

London (dpa) Die Kreditwürdigkeit der Euroländer Spanien und Griechenland hat sich nach Einschätzung von Ratingagenturen verbessert. So hob Standard & Poor's die Bonitätsnote von Spanien um eine Stufe auf "BBB" an.

Sie liegt nun zwei Stufen über dem Ramschniveau. Die Bewertung Griechenlands bleibt bei der Ratingagentur Fitch hingegen trotz Anhebung um eine Stufe auf die Note "B" tief im spekulativen Bereich.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort