1. Wirtschaft

Mülheim: Kaiser's Tengelmann verschwindet in den nächsten Wochen

Mülheim : Kaiser's Tengelmann verschwindet in den nächsten Wochen

Mit Beginn des neuen Jahres ist die Geschichte von Kaiser's Tengelmann als selbstständige Supermarktkette zu Ende gegangen. Die verbliebenen gut 400 Filialen des traditionsreichen Handelshauses samt Zentrale, Fleischwerken und Logistik wurden zum 1. Januar von Edeka übernommen. Edeka wird bis Ende März schrittweise über 60 Filialen, vor allem in Berlin, an den Konkurrenten Rewe weiterreichen. Für Kaiser's Tengelmann endet eine Unternehmensgeschichte, die bis ins Jahr 1876 zurückreicht.

Die Namen Kaiser's und Tengelmann werden allerdings nicht sofort aus den Einkaufsstraßen verschwinden. Die Umstellung werde einige Zeit in Anspruch nehmen, hieß es bei Edeka und Rewe. Zunächst würden die Informationstechnologie und die Kassensysteme mit Rewe harmonisiert. Erst danach werde man die Umstellung auf die Marke Rewe in Angriff nehmen, hieß es in Köln.

(dpa)