1. Wirtschaft

Japan bereitet Ausstieg aus Kernenergie vor

Japan bereitet Ausstieg aus Kernenergie vor

Tokio (dapd). Anderthalb Jahre nach der Fukushima-Katastrophe wird in Japan ein Atomausstieg immer wahrscheinlicher. Ministerpräsident Yoshihiko Noda sagte gestern in Tokio, er respektiere, dass die Mehrheit der Bevölkerung eine atomfreie Gesellschaft unterstütze.

Auch werde er die Empfehlung seiner Partei berücksichtigen, die Abhängigkeit von der Atomenergie bis 2030 zu beenden. In japanischen Medien hieß es, der Atomausstieg sei bereits beschlossene Sache. Es gebe verschiedene Wege, die Abhängigkeit von der Atomenergie zu reduzieren, sagte Noda. Ende dieser Woche werde er eine neue Strategie präsentieren, die einen deutlichen Kurswechsel beinhalte.

(RP)