San Francisco HPE-Chefin Whitmann tritt zurück

San Francisco · Eine der wenigen Frauen an der Spitze eines US-Technologiekonzerns zieht sich zurück. Meg Whitman kündigte an, dem Computerserver-Anbieter Hewlett Packard Enterprise (HPE) den Rücken zu kehren. Unter der sechsjährigen Ägide der früheren Ebay-Chefin spaltete sich der Traditionskonzern Hewlett Packard auf und entließ Zehntausende Mitarbeiter.

(rtr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort