1. Wirtschaft

Höhere Freibeträge rückwirkend ab Januar 2015

Berlin : Höhere Freibeträge rückwirkend ab Januar 2015

Die Bundesregierung wird Familien voraussichtlich rückwirkend ab 1. Januar 2015 steuerlich entlasten. Das geht aus der Kabinettsvorlage zum Existenzminimumbericht hervor. "Mit entsprechenden Gesetzesänderungen kann - wegen einer Begünstigung auch noch rückwirkend - ab 2015 den verfassungsrechtlichen Anforderungen hinsichtlich der Steuerfreistellung des Existenzminimums entsprochen werden", heißt es darin.

Dem Bericht zufolge müsste der Grundfreibetrag von derzeit 8354 Euro um 118 Euro, der Kinderfreibetrag von zurzeit 4368 Euro um 144 Euro steigen.

(mar)