Erneuerbare Energien Strom ohne Treibhausgase ist schneller möglich als gedacht

Meinung | Düsseldorf · Die Hälfte des Stroms stammt schon aus erneuerbaren Energien. Die zweite Hälfte wird deutlich schwieriger, aber es gibt überraschende Lösungsansätze.

 Eine Windenergieanlage in Brandenburg.

Eine Windenergieanlage in Brandenburg.

Foto: dpa/Patrick Pleul
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort