Krise spitzt sich zu Gas ist jetzt „ein knappes Gut“

Analyse | Berlin · Die Gas-Krise in Deutschland spitzt sich weiter zu. Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Die Verbraucher müssen sich nun auf weiter dramatische steigende Preise einstellen. Fragen und Antworten zu der Maßnahme.

 Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sucht nach Auswegen aus der Gas-Krise. Jetzt hat er die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen.

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sucht nach Auswegen aus der Gas-Krise. Jetzt hat er die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen.

Foto: dpa/Michael Kappeler

Warum ruft Wirtschaftsminister Robert Habeck die Gas-Alarmstufe jetzt aus?