1. Wirtschaft

Kommentar: Fracking-Risiken sind unzumutbar

Kommentar : Fracking-Risiken sind unzumutbar

In Nordrhein-Westfalen herrscht maximale Verunsicherung über unseren westlichen Nachbarn: Wollen die Niederlande wirklich im grenznahen Raum Erdgas mit Fracking-Methoden fördern? Das wäre ein überaus unfreundlicher Akt, der daran erinnert, dass so manche Stadt ihren Windpark gern an der Grenze zur Nachbarkommune errichtet hat.

Doch diesmal sind die Risiken weitaus höher, und sie sind grenzüberschreitend: Die Verwendung von Chemikalien, die zusammen mit Wasser und Sand kilometertief ins Erdreich gepresst werden, könnten unsere Umwelt gefährden. Ein solches derzeit nicht abzuschätzendes Risiko ist niemandem zuzumuten. Deshalb sollten der Bund und das Land Nordrhein-Westfalen alles daransetzen, unsere niederländischen Nachbarn auch in ihrem eigenen Interesse von diesen Plänen abzubringen. Detlev Hüwel

(RP)