Streit um Sicherheitskontrollen Land will Airport-Chaos beenden – Kommt das „Frankfurter Modell“?

Düsseldorf · NRW-Verkehrsminister Krischer will eine andere Steuerung der Sicherheitskontrollen. Staatliche Sicherheitsfirmen oder auch zentral gesteuerte Privatfirmen funktionieren an anderer Stelle bereits gut. Auch das „Frankfurter Modell“ wird geprüft.

 NRW-Verkehrsminister Krischer (Grüne) will eine andere Steuerung der Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer Flughafen, etwa nach dem Frankfurter Vorbild.

NRW-Verkehrsminister Krischer (Grüne) will eine andere Steuerung der Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer Flughafen, etwa nach dem Frankfurter Vorbild.

Foto: dpa/Oliver Berg