Firmen verschwenden laut Studie viel Geld im Einkauf

Firmen verschwenden laut Studie viel Geld im Einkauf

Berlin (mar). Deutsche Unternehmen vernachlässigen Kostensenkungspotenziale im Einkauf. Dies geht aus einer Studie der Hamburger TU Unternehmensberatung und der Düsseldorfer Kloepfel Consulting hervor.

90 Prozent der befragten 210 Geschäftsführer sehen demnach Einsparpotenzial im Einkaufsbereich ihrer Firma. 38 Prozent schätzen das Potenzial auf mehr als fünf Prozent.

(RP)
Mehr von RP ONLINE