1. Wirtschaft
  2. Finanzen

Exporte auf Rekordkurs: US-Handelsdefizit im September zurückgegangen

Exporte auf Rekordkurs : US-Handelsdefizit im September zurückgegangen

Das amerikanische Handelsdefizit ist im September auf den niedrigsten Stand seit fast zwei Jahren gesunken. Gleichzeitig stiegen die Exporte auf ein Rekordhoch. Das US-Handelsministerium erklärte am Donnerstag, das Handelsdefizit sei auf 41,5 Milliarden Dollar gefallen.

Das sind 5,1 Prozent weniger als im August und entspricht dem geringsten Minus seit Dezember 2010. Die Exporte kletterten gleichzeitig um 3,1 Prozent und erreichten den Rekordwert von 187 Milliarden Dollar. Besonders Flugzeuge, schwere Maschinen und landwirtschaftliche Güter verkauften sich gut. Die Importe legten um 1,5 Prozent auf 228,5 Milliarden Dollar zu.

(APD)