1. Wirtschaft
  2. Finanzen

Fitch hebt Irlands Kreditwürdigkeit an

Land verließ Ende 2013 Rettungsschirm : Fitch hebt Irlands Kreditwürdigkeit an

Fitch hat die Kreditwürdigkeit Irlands um eine Stufe angehoben. Die Bonität werde jetzt mit "A-" bewertet, teilte die Ratingagentur am Freitagabend in London mit. Die neue Note liegt vier Stufen über dem sogenannten Ramschniveau.

Fitch erwartet zunächst keine Änderungen der Bewertung. Der Ausblick für das Rating sei stabil. Irland habe ein mehrjähriges Programm zur Sanierung des Staatshaushaltes umgesetzt, schrieb Fitch zur Begründung. Das in der Schuldenkrise stark unter Druck geratene Land hatte den Rettungsschirm Ende 2013 verlassen.

(dpa)