Frankfurt: Finanzchefin Menne verlässt Lufthansa

Frankfurt : Finanzchefin Menne verlässt Lufthansa

Die Lufthansa verliert ihre Finanzchefin Simone Menne. Die 55 -Jährige habe um die vorzeitige Beendigung ihres Vertrages zum August gebeten, so das Unternehmen. Sie wolle eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen, habe aber noch keine neue Stelle genannt.

In einem Interview hatte Menne vor einem Jahr erklärt, sie traue sich auch den Vorstandsvorsitz eines Konzerns zu. Die an der Uni Kiel ausgebildete Diplom-Kauffrau war seit Juli 2012 für die Lufthansa-Finanzen verantwortlich. Der Aufsichtsrat dankte ihr für den "unermüdlichen und erfolgreichen Einsatz". Menne war die erste Frau, die Finanzchefin eines Dax-Konzerns wurde. Einen Nachfolger für sie benannte die Lufthansa noch nicht.

(dpa)