Neuer Höchststand erreicht Jedem zweiten Unternehmen fehlen Fachkräfte

Berlin · In immer mehr Unternehmen fehlt es an an Fachkräften. Jetzt wurde ein neuer Höchststand erreicht. Welche Branche das fehlende Personal besonders belastet und was die Bundesregierung plant.

 Im deutschen Handewerk würden laut Handwerkspräsident Wollseifer jedes Jahr zwischen 15.000 und 20.000 Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben.

Im deutschen Handewerk würden laut Handwerkspräsident Wollseifer jedes Jahr zwischen 15.000 und 20.000 Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben.

Foto: dpa/Patrick Pleul
(mzu/Reuters)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort