Geldschleusen werden nicht weiter geöffnet EZB hält Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von null Prozent

Frankfurt/Main · Die Wirtschaft im Euroraum erlebt einen beispiellosen Schock. Europas Währungshüter stemmen sich bereits mit Milliarden gegen die Verwerfungen der Corona-Pandemie. Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält angesichts der schweren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie an ihrem ultralockeren Kurs fest.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält angesichts der schweren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie an ihrem ultralockeren Kurs fest.

Foto: dpa/Boris Roessler
(lha/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort