Urteil des EuGH Reisende haben auch bei verspäteten Anschlussflügen Anrecht auf Entschädigung

Luxemburg · Auch wenn eine Reise aus mehreren Flügen besteht, haben Passagiere laut dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) ein Anrecht auf Entschädigung. Zwischen den Fluggesellschaften brauch es dafür keine besonderen rechtlichen Beziehungen.

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Turkish Airlines startet vom Flughafen in Berlin.

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Turkish Airlines startet vom Flughafen in Berlin.

Foto: dpa/Soeren Stache
(msk/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort