1. Wirtschaft

Leipzig: DHL schafft am Drehkreuz Leipzig 400 neue Stellen

Leipzig : DHL schafft am Drehkreuz Leipzig 400 neue Stellen

Das gute Geschäft mit internationalen Sendungen hat das Drehkreuz von DHL-Express in Leipzig an die Grenzen gebracht. Im nächsten Jahr wird es massiv ausgebaut. "Wir werden die Grundfläche von derzeit 40 000 auf rund 80 000 Quadratmeter verdoppeln.

Darauf wird eine neue Sortierhalle entstehen. Insgesamt werden wir 150 Millionen Euro in den Ausbau investieren", sagte Post-Chef Frank Appel der "DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung". Dies sei auch ein Bekenntnis zum Standort Leipzig, hier will der Logistik-Konzern bis zu 400 neue Arbeitsplätze schaffen. www.rp-online.de/wirtschaft

(RP)