DGB in NRW: "Bei Energiewende über Enteignung als letztes Mittel nachdenken"

Kostenpflichtiger Inhalt: DGB-Chefin Anja Weber im Interview : „Enteignung als letztes Mittel denkbar“

Die Chefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in NRW spricht im Interview über die stockende Energiewende, den Schuldenberg der Kommunen und den immer knapperen bezahlbaren Wohnraum.