Neue Studie Deutsche Männer setzen auf Karriere, Osteuropäer auf Familie

Berlin · Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eines der Top-Themen in der deutschen Politik. Aber wie stehen Männer und Frauen hierzulande eigentlich dazu? Und wie sieht es im Vergleich in den neuen EU-Mitgliedsstaaten aus? Eine Studie hat das untersucht und kommt zu dem Ergebnis: Die Familie ist für osteuropäische Männer viel wichtiger als für deutsche.

 Nur elf Prozent der deutschen Männer würden laut der Studie für die Familie auf ihre Karriere verzichten.

Nur elf Prozent der deutschen Männer würden laut der Studie für die Familie auf ihre Karriere verzichten.

Foto: Frank Leonhardt
(das)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort