Frankfurt Dax fällt kurz vor Rekordhoch wieder zurück

Frankfurt · Bis auf 15 Punkte ist der Deutsche Aktien-Index (Dax) gestern an sein Rekordhoch von Anfang April 2015 herangekommen. Der Index stieg im Tagesverlauf bis auf 12.374 Punkte, ehe die Kurse wieder sanken. Zum Handelsschluss lag der Dax bei 12.257 Punkten, einem Minus von 0,5 Prozent. "Da fehlten die Anschlusskäufe, und die Anleger haben Kasse gemacht", sagte ein Händler, machte den Anlegern aber direkt Hoffnung für die kommenden Tage: "Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben."

(RP/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort