Maskenpflicht bringt Kontrollaufwand Neue Corona-Regeln erschweren Gastronomen in NRW das Geschäft

Düsseldorf · Wenn Nordrhein-Westfalen im Oktober die Maskenpflicht einführen würde, müssten Gastronomen bei Kunden, die keine Maske tragen wollen, wieder den Impf-, Test- oder Genesenenstatus überprüfen. Das würde erheblichen Aufwand für die Gastronomen bedeuten.

 Stühle sind in einem geschlossenen Lokal in der Düsseldorfer Altstadt auf die Tische gestellt.

Stühle sind in einem geschlossenen Lokal in der Düsseldorfer Altstadt auf die Tische gestellt.

Foto: dpa/Henning Kaiser
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort