1. Wirtschaft

Gastronomie: Burger King sieht Ende der Krise

Gastronomie : Burger King sieht Ende der Krise

Berlin (dpa) Die Fast-Food-Kette Burger King sieht sich gut drei Monate nach der Affäre um Hygienemängel und schlechte Arbeitsbedingungen auf dem richtigen Weg. "Wir haben enorm viele Dinge geändert", sagte Deutschland-Chef Andreas Bork.

"Bei dem betroffenen Franchise-Unternehmer haben wir viele Verbesserungen vorgenommen: ein Tarifvertrag wurde eingeführt, über 80 Prozent der laufenden Gerichtsverfahren wurden in Rekordzeit beigelegt."

(RP)