Tarifkonflikt Streik an Berliner Charité wird ausgeweitet

Berlin · Der unbefristete Streik des Pflegepersonals an Europas größter Uniklinik, der Berliner Charité, soll am Dienstag ausgeweitet werden. Am zweiten Tag des Ausstands sollen auch bisher noch nicht bestreikte Bereiche einbezogen werden, wie Verdi-Gewerkschaftssekretär Kalle Kunkel sagte.

 Am Montag mussten an der Berliner Charité bereits rund 200 geplante Operationen abgesagt werden.

Am Montag mussten an der Berliner Charité bereits rund 200 geplante Operationen abgesagt werden.

Foto: dpa, car
(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort