1. Wirtschaft

Pharma: Bayer bekommt neuen Betriebsrats-Chef

Pharma : Bayer bekommt neuen Betriebsrats-Chef

Leverkusen (anh) Thomas de Win tritt nach fast zehn Jahren als Chef des Bayer-Gesamtbetriebsrats aus gesundheitlichen Gründen zurück. "Mir fällt dieser Schritt sehr schwer", sagte de Win. Bayer habe mehr als 40 Jahre einen großen Teil seines Lebens ausgemacht.

"Leider lässt es meine angeschlagene Gesundheit nicht zu, die herausfordernden Aufgaben fortzuführen." Bayer-Chef Marijn Dekkers sagte: "Den Rücktritt von Thomas de Win bedaure ich sehr. Ich habe ihn stets als fairen Gesprächspartner geschätzt, der sich mit aller Kraft für die Anliegen der Beschäftigten eingesetzt hat." Zum Nachfolger wählte der Gesamtbetriebsrat den gebürtigen Solinger Oliver Zühlke (46), der einst als Chemikant bei Bayer begonnen hatte.

(RP)