München Audi ruft 330.000 Autos in Deutschland zurück

München · Audi ruft in Deutschland 330.000 Autos wegen möglicher Schmorbrandgefahr zurück. Es handle sich um Modelle der Reihen A4, A5, A5 Cabrio und Q5, die zwischen April 2011 und Mai 2015 produziert worden seien, sagte ein Sprecher der Ingolstädter VW-Tochter und bestätigte damit einen Bericht der Webseite "kfz-rueckrufe.de".

(rtr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort