Jobabbau Alu-Hersteller Hydro streicht 700 Stellen

Grevenbroich · Der norwegische Konzern will sein Walzgeschäft massiv umbauen. Nach der Veredelungssparte trifft es nun auch andere Bereiche des Foliengeschäfts. Die IG Metall nennt das Vorgehen des Managements schäbig.

 Hydro Aluminium Rolled Products in Grevenbroich.

Hydro Aluminium Rolled Products in Grevenbroich.

Foto: Hydro
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort