Adidas will Lieferungen an Warenhaus Real einstellen

Adidas will Lieferungen an Warenhaus Real einstellen

Herzogenaurach (dapd). Der Sportausrüster Adidas wird die Warenhauskette Real künftig nicht mehr mit seinen Kollektionen beliefern. Eine Adidas-Sprecherin bestätigte einen entsprechenden Bericht, wonach Adidas künftig nicht mehr mit Händlern zusammenarbeiten wird, die Adidas-Produkte im Umfeld von Lebensmitteln anbieten.

In einer Erklärung heißt es, der Sportausrüster prüfe seit einiger Zeit, inwiefern seine Ware zielgruppengerechter positioniert und entwickelt werden könne. Inwiefern nach Real noch andere Märkte betroffen sein werden, ließ Adidas offen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE