1. Wirtschaft

Steuernbetrug: 600 Selbstanzeigen in NRW allein im Oktober

Steuernbetrug : 600 Selbstanzeigen in NRW allein im Oktober

Düsseldorf (rky) Die Zahl der Selbstanzeigen wegen Steuervergehen stieg im Oktober um 594 in NRW. Dies gab das Landesfinanzministerium gestern bekannt. Insgesamt stieg damit die Zahl der Selbstanzeigen mit Bezug auf Schwarzkonten in der Schweiz seit Jahresanfang von 11 602 auf 18 548, ein Zuwachs von mehr als 7000. Im ganzen Jahr 2013 gab es dagegen nur 4000 Selbstanzeigen.

Landesfinanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) erklärt die steigende Zahl an geständigen Steuersündern vor allem mit der steigenden Sorge der Täter vor Entdeckung wegen des Aufkaufens von Steuer-CDs.

(RP)