Tour de France 2017: Fans trotzen Regen beim Zeitfahren