Yann Sommer

Geheimer Eingriff bei Bayern-Keeper Neuer – Rückkehr ungewiss
Geheimer Eingriff bei Bayern-Keeper Neuer – Rückkehr ungewiss

„Metallentfernung am Wadenbein“Geheimer Eingriff bei Bayern-Keeper Neuer – Rückkehr ungewiss

Wann Manuel Neuer wieder für den FC Bayern spielen kann, ist unklar. In den Transferprozess auf der Torhüterposition soll der Fußball-Nationaltorhüter involviert sein.

Omlin steht vor dem perfekten Spiel für den Einstand als Kapitän
Omlin steht vor dem perfekten Spiel für den Einstand als Kapitän

Borussias neuer MannschaftsführerOmlin steht vor dem perfekten Spiel für den Einstand als Kapitän

Jonas Omlin trifft am Samstag in Borussias letztem Testspiel auf seinen Ex-Klub Montpellier – und das erstmals offiziell in neuer Funktion. Was der Schweizer zum Wiedersehen mit seinen alten Teamkameraden sagt und welche Sonderrolle er in der Reihe der Gladbacher Kapitäne einnimmt.

Sommer und Zakaria - zwei Ex-Borussen in der Zwickmühle
Sommer und Zakaria - zwei Ex-Borussen in der Zwickmühle

Bei den Bayern und „Juve“Sommer und Zakaria - zwei Ex-Borussen in der Zwickmühle

Borussias frühere Nummer eins Yann Sommer ist beim FC Bayern in der Neuer-Falle, Denis Zakaria wurde bei Juventus Turin aussortiert und soll den Verein verlassen. Beide müssen auch die EM 2024 im Blick haben.

FC Bayern nimmt Training auf die neue Bundesligasaison auf
FC Bayern nimmt Training auf die neue Bundesligasaison auf

Neuer trainiert individuellFC Bayern nimmt Training auf die neue Bundesligasaison auf

Thomas Tuchel lässt die Stars des FC Bayern München in der Vorbereitung erstmals bei einem Teamtraining schwitzen. Die Wechselkandidaten sind dabei – der Wunschstürmer aber noch nicht.

Gladbach-Manager Virkus spricht über den Stand des Kader-Umbaus
Gladbach-Manager Virkus spricht über den Stand des Kader-Umbaus

„Basis-Spieler“ sollen noch kommenGladbach-Manager Virkus spricht über den Stand des Kader-Umbaus

Borussia hat in diesem Sommer viel Qualität verloren, in Franck Honorat kam nun immerhin ein Spieler der Marke Soforthilfe hinzu. Was Gladbachs Manager Roland Virkus zum Stand des Kader-Umbaus sagt – und welche Ansage Nico Elvedi und Florian Neuhaus bekommen haben.

Sommer muss schon wieder seine Zukunft klären
Sommer muss schon wieder seine Zukunft klären

Mailand, Stuttgart oder Klub XSommer muss schon wieder seine Zukunft klären

Nur wenige Monate nach seinem Wechsel von Gladbach zum FC Bayern München deutet bei Yann Sommer vieles auf den nächsten Transfer hin. Interesse am Torwart gibt es offenbar aus dem In- und Ausland. Beides hätte für den Schweizer klare Vor- und Nachteile.

Borussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld
Borussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld

22-Jähriger soll Nummer eins werdenBorussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld

Exklusiv · Jonas Omlin, Jan Olschowsky und Tobias Sippel belegen die ersten drei Torwart-Plätze bei Borussia Mönchengladbach. Für Jonas Kersken steht deshalb wieder eine Leihe an: Er hütet nächste Saison das Tor bei Arminia Bielefeld.

Borussia benötigt weitere Omlins und Itakuras
Borussia benötigt weitere Omlins und Itakuras

Verstärkungen für kommende SaisonBorussia benötigt weitere Omlins und Itakuras

In den vergangenen beiden Jahren waren die Zugänge nicht der Grund, warum es bei Borussia sportlich einen Schritt zurück ging. Es gelang sogar, den sportlichen Verlust nach dem Abschied langjähriger Stützen aufzufangen. Das wird auch jetzt wieder auf mehreren Positionen nötig sein.

Borussias Schweizer setzen zum Überholmanöver an
Borussias Schweizer setzen zum Überholmanöver an

Dänen jahrzehntelang vorneBorussias Schweizer setzen zum Überholmanöver an

Borussias Schweizer könnten in der kommenden Saison in einem Ranking die Dänen überholen und zur Nummer eins unter den größten Import-Nationen in Gladbach werden. Dazu muss allerdings eine Voraussetzung im Kader erfüllt sein.

Gerardo Seoane hat schon wichtige Erfahrungen mit Borussia gemacht
Gerardo Seoane hat schon wichtige Erfahrungen mit Borussia gemacht

Zwei Siege als Leverkusen-CoachGerardo Seoane hat schon wichtige Erfahrungen mit Borussia gemacht

Der neue Trainer Gerardo Seoane hat so manche Borussia-Schwäche in den vergangenen beiden Jahren bereits zu Gesicht bekommen – als er noch Coach von Bayer Leverkusen war und Gladbach zweimal schlug. Welches Anschauungsunterricht diese beiden Spiele im Detail boten.

Ein Zehner für Seoane könnte aus der Schweiz kommen
Ein Zehner für Seoane könnte aus der Schweiz kommen

Transfergerüchte um BorussiaEin Zehner für Seoane könnte aus der Schweiz kommen

Analyse · Borussia braucht einen Ersatz für Lars Stindl. Fündig könnte sie beim Ex-Verein von Trainer Gerardo Seoane werden. Fabian Rieder könnte Marcus Thurams Nummer und Stindls Job erben. Was für einen Transfer des Schweizers nach Gladbach spricht – und was dagegen.

Was bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte
Was bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte

Gerüchte um Gladbachs Nummer dreiWas bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte

Analyse · Tobias Sippel, Borussias Nummer drei, ist beim VfB Stuttgart im Gespräch – als Nummer eins. In unserem Gerüchtecheck sagen wir, unter welchen Umständen der Abgang des 35-Jährigen aus Gladbach nach acht Jahren denkbar wäre.

Gladbachs Ex-Torhüter können ihre Saison krönen
Gladbachs Ex-Torhüter können ihre Saison krönen

Ter Stegen und BlaswichGladbachs Ex-Torhüter können ihre Saison krönen

Yann Sommer ist Meister mit den Bayern. Auch für zwei weitere Ex-Torhüter aus Gladbach war es eine gute Saison. Was Marc-André ter Stegen noch Großes schaffen kann. Und was Janis Blaswich zur möglichen Erfüllung eines Traums sagt.

Bei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig
Bei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig

Mannschaftsteile im FokusBei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig

Serie · Im ersten Teil geht es um Borussias Torhüter. Wir blicken auf die vergangene Saison zurück und sagen, was sich für die kommende Spielzeit sowohl spielerisch als auch personell ändern kann. Bei den Keepern ist Gladbach gut aufgestellt, doch noch sind nicht alle Fragen beantwortet.

Acht Fragen an die Gladbach-Fans
Acht Fragen an die Gladbach-Fans

Borussia-BarometerAcht Fragen an die Gladbach-Fans

Interaktiv · Nach der Saison 2022/23 wollen wir noch einmal in die Fan-Seele der Borussia-Anhänger hineinhorchen. Welcher Zugang hat Sie in der abgelaufenen Spielzeit am meisten überzeugt? Wer ist Ihr Favorit auf die Kapitänsbinde? Und welche Note hat sich Daniel Farke verdient?

Borussias Titelverteidiger und zwei Angreifer mit überraschenden Werten
Borussias Titelverteidiger und zwei Angreifer mit überraschenden Werten

AbschlusszeugnisBorussias Titelverteidiger und zwei Angreifer mit überraschenden Werten

Anhand der RP-Durchschnittsnoten lassen sich Borussias Saisonverlauf und die damit einhergehenden Probleme sehr gut ablesen. Der Klassenbeste ist ein alter Bekannter. Derweil überrascht die Bilanz des Kapitäns auf den ersten Blick.

Gladbach darf sich über weitere Sommer-Million freuen
Gladbach darf sich über weitere Sommer-Million freuen

Fernsehgeld-Minus erheblichGladbach darf sich über weitere Sommer-Million freuen

Borussia Mönchengladbach konnte finanziell noch wichtige Dinge erreichen am letzten Spieltag. Trotz des Sieges gegen den FC Augsburg hatte Borussia wenig in der eigenen Hand. Am Ende war der späte Titelgewinn des FC Bayern gewinnbringend, im Fernsehgeld-Ranking bleibt es beim Absturz.

Bayern nach finalem Krimi doch wieder Meister
Bayern nach finalem Krimi doch wieder Meister

Musiala der HeldBayern nach finalem Krimi doch wieder Meister

Edel-Joker Jamal Musiala sichert dem FC Bayern doch noch den elften Meistertitel in Serie. Klubchef Oliver Kahn und Sportvorstand Hasan salihamidzic müssen trotzdem gehen.

Gladbach-Fans verabschieden Stindl mit imposanter Choreo
Gladbach-Fans verabschieden Stindl mit imposanter Choreo

Beim 2:0 gegen AugsburgGladbach-Fans verabschieden Stindl mit imposanter Choreo

Borussias Fans haben sich von Lars Stindl vor dem 2:0 gegen den FC Augsburg mit einer Choreografie verabschiedet. Gladbach überholt durch den Sieg noch den 1. FC Köln. Marcus Thuram, Ramy Bensebaini und Daniel Farke wurden wieder ausgepfiffen.

Ein Sommer-Spiel war auf jeden Fall entscheidend für Bayerns Titelkampf
Ein Sommer-Spiel war auf jeden Fall entscheidend für Bayerns Titelkampf

Ex-Gladbach-Torwart im FokusEin Sommer-Spiel war auf jeden Fall entscheidend für Bayerns Titelkampf

Am 27. August 2022 war Yann Sommer der umjubelte Mann in München – als Torwart von Borussia Mönchengladbach. Sein Paradenrekord beim 1:1 ging um die Welt. Sommers Zeugnis im Trikot des FC Bayern seit Januar fällt dagegen mäßig aus. Am Samstag wird auch Gladbach genau hinschauen.

Sommer-Abgang vom FC Bayern immer wahrscheinlicher
Sommer-Abgang vom FC Bayern immer wahrscheinlicher

Nach nur einem halben JahrSommer-Abgang vom FC Bayern immer wahrscheinlicher

War es nur eine Stippvisite von Yann Sommer beim FC Bayern? Die Zeit des früheren Mönchengladbachers in München könnte früher enden als bei seiner Verpflichtung gedacht.

Nicht nur Thurams Knie wurde beschädigt vor zwei Jahren in Leverkusen
Nicht nur Thurams Knie wurde beschädigt vor zwei Jahren in Leverkusen

Folgenschweres Gladbach-SpielNicht nur Thurams Knie wurde beschädigt vor zwei Jahren in Leverkusen

Marcus Thuram wird am Sonntag sein letztes Spiel als Gladbach-Profi in Leverkusen absolvieren. Dabei hätte es schon 2021 so weit sein können. Bis heute stellt sich die Frage, warum Thuram trotz des Interesses von Inter Mailand damals auflief.

Leipzig bezwingt Bayern und verschafft dem BVB eine Riesenchance
Leipzig bezwingt Bayern und verschafft dem BVB eine Riesenchance

Drei Tore in Hälfte zweiLeipzig bezwingt Bayern und verschafft dem BVB eine Riesenchance

Ausgerechnet RB Leipzig könnte im Rennen um die deutsche Meisterschaft zum Zünglein an der Waage werden. Der Tabellendritte gewinnt nach 0:1-Rückstand noch mit 3:1 gegen den FC Bayern. Damit hat Borussia Dortmund die große Chance, am Sonntag die Tabellenführung zu übernehmen.

FC Bayern legt im Titelkampf vor
FC Bayern legt im Titelkampf vor

Sieg in BremenFC Bayern legt im Titelkampf vor

Der FC Bayern München bleibt auch nach dem 31. Spieltag Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Durch ein 2:1 in Bremen wurde der Vorsprung auf den BVB vorerst ausgebaut.

So profitiert Gladbach von der Schweizer Torwartschule
So profitiert Gladbach von der Schweizer Torwartschule

Stiel, Sommer, OmlinSo profitiert Gladbach von der Schweizer Torwartschule

Jonas Omlin ist bereits Borussias dritte Nummer eins aus der Schweiz. Der Keeper und Gladbachs Torwarttrainer Fabian Otte erklären, was die Torwart-Ausbildung im Nachbarland ausmacht und was Patrick Foletti damit zu tun hat.

Darum setzt Tuchel weiter auf Ex-Borussen Sommer im Tor
Darum setzt Tuchel weiter auf Ex-Borussen Sommer im Tor

„Hat weiter das Vertrauen“Darum setzt Tuchel weiter auf Ex-Borussen Sommer im Tor

Auch er steht kräftig in der Kritik: Bayern-Torhüter Yann Sommer. Trainer Thomas Tuchel hält auch vor dem Hertha-Spiel weiter zum Schweizer. Die Zukunftsfrage des Ex-Gladbachers ist spannend.

Hofmann möchte bei Borussia noch mehr Verantwortung übernehmen
Hofmann möchte bei Borussia noch mehr Verantwortung übernehmen

„Wäre eine Ehre“Hofmann möchte bei Borussia noch mehr Verantwortung übernehmen

Nationalspieler Jonas Hofmann kann sich gut vorstellen, ab der kommenden Saison die Kapitänsbinde von Borussia Mönchengladbach zu tragen. Der Offensivspieler ist außerdem zuversichtlich, bald wieder in die DFB-Auswahl berufen zu werden.

Spekulationen um Sommer-Zukunft bei Bayern
Spekulationen um Sommer-Zukunft bei Bayern

Spannende TorwartlageSpekulationen um Sommer-Zukunft bei Bayern

War es nur eine Stippvisite von Yann Sommer beim FC Bayern? Die Torwart-Situation beim FC Bayern verspricht Spannung. Es geht auch um die Europameisterschaft im kommenden Jahr.

Bayern erlebt auch in Mainz ein Desaster
Bayern erlebt auch in Mainz ein Desaster

Bittere Rückkehr von TuchelBayern erlebt auch in Mainz ein Desaster

Der FC Bayern München rutscht immer tiefer in die Krise. Nach dem 1:3 beim 1. FSV Mainz 05 droht der Verlust der Tabellenführung. Die Mainzer dürfen dagegen weiter von Europa träumen.

Borussia wird immer mehr zum Gewinner der Torwart-Rochade
Borussia wird immer mehr zum Gewinner der Torwart-Rochade

Omlin stark, Sommer in der KritikBorussia wird immer mehr zum Gewinner der Torwart-Rochade

Analyse · Yann Sommer erlebt in München sehr schnell, wie im Umfeld des FC Bayern zermalmende Kräfte entstehen. Sein Ex-Arbeitgeber Borussia Mönchengladbach zeigt sich solidarisch. Unterdessen sorgt Jonas Omlin dafür, dass die Rochade im Winter aus Gladbach-Sicht immer positiver erscheint.

Das ist Borussias Torwart-Hierarchie
Das ist Borussias Torwart-Hierarchie

Nummer eins bis achtDas ist Borussias Torwart-Hierarchie

Borussia Mönchengladbach erlebt eine seltsame Torwart-Saison. Elf verschiedene Keeper durften unter Trainer Daniel Farke mittrainieren, sieben standen im Profi-Kader. Um den Überblick zu behalten, stellen wir alle vor. Noch hat Yann Sommer die meisten Einsatzminuten.

Aufregung um Kimmich in Freiburg
Aufregung um Kimmich in Freiburg

„Unsportlich und unnötig“Aufregung um Kimmich in Freiburg

Joshua Kimmich jubelt nach dem Sieg des FC Bayern beim SC Freiburg in Richtung der gegnerischen Fans. Freiburgs Profis sehen das als Provokation und sind wütend.

Freiburg schockt die Bayern in der Nachspielzeit
Freiburg schockt die Bayern in der Nachspielzeit

Höler trifft per ElfmeterFreiburg schockt die Bayern in der Nachspielzeit

Lange sah es zwischen dem FC Bayern und dem SC Freiburg nach Verlängerung aus, ehe Jamal Musiala ein Handspiel im Strafraum unterlief. Diese Chance ließen sich die Breisgauer nicht nehmen und stehen nach dem 2:1 beim Rekordmeister im Pokal-Halbfinale.

Punktgarant Omlin erhält nicht nur Lob für sein Spiel in Köln
Punktgarant Omlin erhält nicht nur Lob für sein Spiel in Köln

„Zeigt, wie gut er sich eingelebt hat“Punktgarant Omlin erhält nicht nur Lob für sein Spiel in Köln

Borussias Torwart Jonas Omlin war der große Rückhalt seiner Mannschaft beim 0:0 im Derby beim 1. FC Köln. Was der Keeper zu seiner bislang besten Leistung im Gladbach-Trikot sagte – und welches Lob Kapitän Lars Stindl an seinen Keeper verteilte.

Elvedi stellt Rekord mit der Schweiz ein - Netz bei Generalprobe in der Startelf
Elvedi stellt Rekord mit der Schweiz ein - Netz bei Generalprobe in der Startelf

Gladbacher im Länderspiel-EinsatzElvedi stellt Rekord mit der Schweiz ein - Netz bei Generalprobe in der Startelf

Nico Elvedi hat mit der Schweizer Nationalmannschaft in der EM-Quali den zweiten Sieg eingefahren und einen Rekord eingestellt. Linksverteidiger Luca Netz gehörte bei der deutschen U21-Auswahl zur Startelf. Auch Oscar Fraulo und Manu Koné waren mit ihren Teams am Dienstag gefordert.

Warum Elvedi seinem Nebenmann Itakura derzeit einen Schritt voraus ist
Warum Elvedi seinem Nebenmann Itakura derzeit einen Schritt voraus ist

Borussias InnenverteidigerWarum Elvedi seinem Nebenmann Itakura derzeit einen Schritt voraus ist

Borussia ist auf der Suche nach der defensiven Stabilität der ersten Saisonwochen. Dass die bislang nicht zurückgekehrt ist, hat auch mit den Innenverteidigern zu tun. Weswegen zumindest Nico Elvedi jüngst wieder einen Schritt nach vorne gemacht hat und nun Ko Itakura nachziehen muss.

Kuntz startet mit Zittersieg - Steffen mit 29-Minuten-Hattrick
Kuntz startet mit Zittersieg - Steffen mit 29-Minuten-Hattrick

EM-Qualifikation kompaktKuntz startet mit Zittersieg - Steffen mit 29-Minuten-Hattrick

Update · Stefan Kuntz ist mit der Türkei siegreich in die Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland 2024 gestartet. Dasselbe gilt für die Schweiz, die mit 5:0 gegen Belarus gewinnt.

Bayer schockt die Bayern im Titelkampf – Palacios mit Doppelpack
Bayer schockt die Bayern im Titelkampf – Palacios mit Doppelpack

Videobeweis korrigiert Stieler zweimalBayer schockt die Bayern im Titelkampf – Palacios mit Doppelpack

Der FC Bayern erlebt im Rennen um die Meisterschaft einen Rückschlag in Leverkusen. Joshua Kimmich bringt München zwar früh in Führung, die Werkself dreht aber die Partie durch zwei Elfmeter von Exequiel Palacios – je nach Foul an Amine Adli.

Gladbach-Fans senden unmissverständliche Derby-Botschaft
Gladbach-Fans senden unmissverständliche Derby-Botschaft

„Haben uns heiß gemacht“Gladbach-Fans senden unmissverständliche Derby-Botschaft

Nach dem Spiel gegen Werder Bremen machten Borussias Fans ihrer Mannschaft klar, was sie von ihr im Derby beim 1. FC Köln erwarten. Während Gladbach mit dem zweiten Derbysieg den endgültigen Stimmungskiller verhindern muss, steht Köln noch mehr unter Druck.

FCB muss auf Choupo-Moting verzichten
FCB muss auf Choupo-Moting verzichten

FC Bayern München im GegnercheckFCB muss auf Choupo-Moting verzichten

Bei Bayer Leverkusens Gegner am Sonntag fehlt in Eric Maxim Choupo-Moting der zweitbeste Torschütze der Bayern in dieser Saison. An der Favoritenrolle der Münchner ändert seine Abwesenheit indes nichts.

Was Blaswich jetzt mit ter Stegen und Sommer verbindet
Was Blaswich jetzt mit ter Stegen und Sommer verbindet

Nach Leipzigs 0:7 bei „City“Was Blaswich jetzt mit ter Stegen und Sommer verbindet

Der Ex-Gladbacher Janis Blaswich bei RB Leipzig ist nicht der erste frühere Gladbach-Torwart, der in der Champions League ein Schockerlebnis hat. Für andere Ex-Borussen bei RB hatte das 0:7 am Dienstag bei Manchester City einen gewissen Wiederholungscharakter.

Schippers blickt optimistisch in die Zukunft – 2022 war aber noch mal hart
Schippers blickt optimistisch in die Zukunft – 2022 war aber noch mal hart

Borussias FinanzenSchippers blickt optimistisch in die Zukunft – 2022 war aber noch mal hart

Borussia Mönchengladbach hat ihr Eigenkapital von einst 100 Millionen Euro in der Corona-Pandemie fast halbiert. Geschäftsführer Stephan Schippers erklärt, warum die Bilanz für 2022 nicht so rosig ausfällt, es dieses Jahr aber deutlich besser werden dürfte.

Wie Ko Itakura noch besser werden will und was er mit Borussia anpeilt
Wie Ko Itakura noch besser werden will und was er mit Borussia anpeilt

„Das ist unsere Verantwortung“Wie Ko Itakura noch besser werden will und was er mit Borussia anpeilt

Interview · Ko Itakura hat sich schnell in die Herzen der Gladbach-Fans gespielt. Der Japaner spricht über seine Art des Verteidigens, sein WM-Erlebnis und das Leben in Düsseldorf. Itakura erklärt, wie Marcus Thuram ihm weiterhilft und warum er noch eine Verabredung mit Yann Sommer hat

Bayern schlägt Paris mit 2:0 und zieht ins Viertelfinale ein
Bayern schlägt Paris mit 2:0 und zieht ins Viertelfinale ein

Choupo-Moting trifft gegen Ex-KlubBayern schlägt Paris mit 2:0 und zieht ins Viertelfinale ein

Beim FC Bayern steht auch im Rückspiel die Null gegen Paris Saint-Germain. Kylian Mbappé und Lionel Messi werden ausgebremst – und vorne trifft wieder ein ehemaliger PSG-Profi.

„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele
„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele

OP und Saison-Aus in Meppen„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele

Exklusiv · Für Borussias Jonas Kersken ist die Leih-Saison beim SV Meppen beendet. Der Torwart hatte beim Drittligisten einen guten Start, nun musste er operiert werden. Was er zu seiner Zeit in Meppen sagt und wo der 22-Jährige, der in Gladbach einen Vertrag bis 2025 besitzt, sich in Zukunft sieht.

FC Bayern wieder Tabellenführer – und bereit für PSG
FC Bayern wieder Tabellenführer – und bereit für PSG

2:1-Sieg in SuttgartFC Bayern wieder Tabellenführer – und bereit für PSG

Der FC Bayern siegt weitgehend glanzlos beim VfB Stuttgart und ist wieder Erster. Nur selten lassen die Münchner ihre Klasse aufblitzen. Im Champions-League-Hit gegen Paris muss mehr kommen.

Es läuft auf Sippel hinaus im Gladbach-Tor gegen Freiburg
Es läuft auf Sippel hinaus im Gladbach-Tor gegen Freiburg

Personal-Update am MittwochEs läuft auf Sippel hinaus im Gladbach-Tor gegen Freiburg

Zumindest ein Torwart mit echter Einsatzperspektive hat sich am Mittwoch bei Borussia zurückgemeldet. Tobias Sippel dürfte auch am Samstag spielen. Marcus Thuram scheint seine Probleme überwunden zu haben. Dafür trat ein Profi kürzer, der zuletzt gesetzt war.

Borussias seltsame Torwart-Saison setzt sich fort
Borussias seltsame Torwart-Saison setzt sich fort

Ungewollte RotationBorussias seltsame Torwart-Saison setzt sich fort

Fünf Torhüter hat Borussia Mönchengladbach in dieser Saison in 24 Pflichtspielen schon eingesetzt. Welche kuriose Konstellation es außerdem gab und wie die personelle Lage vor dem Freiburg-Spiel auf der Torwart-Position ist.

Omlin über Gladbachs Torwart-Spiel und seinen persönlichen Plan B
Omlin über Gladbachs Torwart-Spiel und seinen persönlichen Plan B

„Es hat mich immer gereizt“Omlin über Gladbachs Torwart-Spiel und seinen persönlichen Plan B

Exklusiv · Borussias neue Nummer eins, Jonas Omlin, spricht im Interview über das besondere Torwartspiel in Gladbach und erklärt, was ihm an einem Klub wie Borussia gefällt. Zudem sagt der Schweizer, worüber sich seine Frau bei ihm aufregt und warum der Torwart nicht der Kapitän sein sollte.

Farke wünscht sich Spieler mit „neuer Energie und Intensität“
Farke wünscht sich Spieler mit „neuer Energie und Intensität“

Borussia-TransfersFarke wünscht sich Spieler mit „neuer Energie und Intensität“

Jonas Hofmann gab nach dem Sieg gegen die Bayern zu, gegen solche Gegner „extra motiviert“ zu sein. Für Daniel Farke liegt das einerseits in der „Natur des Menschen“, doch andererseits nennt Gladbachs Trainer Eigenschaften der Spieler, die bei zukünftigen Transfers eine besondere Rolle spielen sollen.

Ter Stegen - Rekorde und Ambitionen
Ter Stegen - Rekorde und Ambitionen

Borussias Ex-TorwartTer Stegen - Rekorde und Ambitionen

Der gebürtige Gladbacher Marc-André ter Stegen ist aktuell der beste Torwart der Top-Fünf-Ligen in Europa. Er hat in der spanischen La Liga schon einen Rekord aufgestellt. Nun jagt er den nächsten. Und er hat ein klar definiertes Ziel.

Thurams Tor-Comeback mit speziellem Sommer-Adieu
Thurams Tor-Comeback mit speziellem Sommer-Adieu

Borussias FranzoseThurams Tor-Comeback mit speziellem Sommer-Adieu

Borussias Stürmer feierte sein Tor-Comeback ausgerechnet gegen den Ex-Kollegen. Auch nach dem Spiel bediente sich der Franzose bei Yann Sommer. Warum der Treffer für den Franzosen, aber auch für Borussia sehr wichtig sein kann.

„Was wir gegen die Bayern heute wieder abgerissen haben, ist Wahnsinn“
„Was wir gegen die Bayern heute wieder abgerissen haben, ist Wahnsinn“

Hofmann über Borussias 3:2„Was wir gegen die Bayern heute wieder abgerissen haben, ist Wahnsinn“

Sportdirektor Roland Virkus, Matchwinner Jonas Hofmann und Torwart Jonas Omlin äußerten sich zum 3:2-Erfolg von Borussia Mönchengladbach gegen den FC Bayern München. Eine Szene in der Anfangsphase hatte für sie eine besondere Bedeutung.

3:2 – Stindl, Hofmann und Thuram verderben Sommers Rückkehr
3:2 – Stindl, Hofmann und Thuram verderben Sommers Rückkehr

Gladbach besiegt dezimierte Bayern3:2 – Stindl, Hofmann und Thuram verderben Sommers Rückkehr

Vor dem Spiel wurde Ex-Torwart Yann Sommer verabschiedet, sportlich war es aber keine schöne Rückkehr für den Torwart: Mit den Bayern verlor er 2:3 bei Borussia Mönchengladbach. Dayot Upamecano sah früh Rot.

Max Brüll profitiert von Gladbachs Torwart-Rochade
Max Brüll profitiert von Gladbachs Torwart-Rochade

Borussias U23-KeeperMax Brüll profitiert von Gladbachs Torwart-Rochade

Yann Sommer ging zum FC Bayern, Jonas Omlin ersetzte ihn bei Borussia Mönchengladbach, und Jan Olschowsky rückte zur Nummer zwei auf – das hat Konsequenzen für ein weiteres Gladbacher Torwart-Talent. Auch bei Mamadou Doucouré hat sich etwas getan.

Sommer wie Reus - ärgert der nächste Rückkehrer die Gladbacher?
Sommer wie Reus - ärgert der nächste Rückkehrer die Gladbacher?

Ex-Borusse zu GastSommer wie Reus - ärgert der nächste Rückkehrer die Gladbacher?

Am Samstag verabschiedet Borussia Mönchengladbach seinen langjährigen Torwart Yann Sommer, der erstmals mit dem FC Bayern im Borussia-Park zu Gast ist. Und sportlich? Das Wiedersehen mit ehemaligen Leistungsträgern verlief für Borussia bislang höchst unterschiedlich.

Borussia-Torwart Omlin erklärt sein Loch im Fußballschuh
Borussia-Torwart Omlin erklärt sein Loch im Fußballschuh

Fans stellen FragenBorussia-Torwart Omlin erklärt sein Loch im Fußballschuh

Jonas Omlin ist Borussias neue Nummer eins. Der Schweizer spielt aktuell mit einem Loch im rechten Fußballschuh. In einer Fan-Fragerunde hat Omlin erklärt, was dahintersteckt. Zudem verriert er, wie er sich in der Borussia-Kabine eingelebt hat.

Wer sich um die Verträge und Transfers der Borussia-Profis kümmert
Wer sich um die Verträge und Transfers der Borussia-Profis kümmert

BerateragenturenWer sich um die Verträge und Transfers der Borussia-Profis kümmert

Hinter jedem Profi von Borussia Mönchengladbach steht ein Spielerberater, der sich um die Interessen seines Klienten kümmert und die Vertragsverhandlungen führt. Doch wer sind diejenigen, die hinter den Kulissen die Deals über die Bühne bringen und Transfers abwickeln? Ein Überblick.

Stindls Lobeshymne auf Sommer – Gladbach-Zukunft weiter unklar
Stindls Lobeshymne auf Sommer – Gladbach-Zukunft weiter unklar

Vor dem Wiedersehen gegen BayernStindls Lobeshymne auf Sommer – Gladbach-Zukunft weiter unklar

Lars Stindl hat sich offenbar noch nicht entschieden, ob er bei Borussia verlängert. Was er zum Stand der Dinge sagt und warum Yann Sommers Vermächtnis für den Kapitän über das Sportliche hinausgeht.

Sommers doppelte Rückkehr – Teil eins geglückt
Sommers doppelte Rückkehr – Teil eins geglückt

Gladbachs Ex-TorwartSommers doppelte Rückkehr – Teil eins geglückt

Update · Der neue Torwart des FC Bayern spielte erstmals seit März 2021 in der Champions League. Beim 1:0-Sieg in Paris bestand er die Feuertaufe. Am Samstag kehrt Yann Sommer mit seinem Klub zurück in den Borussia-Park.

Neuer schließt Rücktritt aus - Kritik für Tapalovic-Rauswurf

„Ein Schlag, als ich bereits am Boden lag“Neuer schließt Rücktritt aus - Kritik für Tapalovic-Rauswurf

In seinen fußballfreien Wochen hat Manuel Neuer viel Zeit. Die WM, der Ski-Unfall und sein Comeback beschäftigen den Nationaltorwart. Kritik kriegt der FC Bayern ab.

Warum Omlin schon lange auf Borussias Liste stand
Warum Omlin schon lange auf Borussias Liste stand

Als Sommer-NachfolgerWarum Omlin schon lange auf Borussias Liste stand

Den neuen Torwart Jonas Omlin als Ersatz für Yann Sommer zu holen, war keine Ad-hoc-Aktion von Borussia Mönchengladbach, sondern ein Beispiel für nachhaltiges Scouting der Gladbacher. Wo Torwarttrainer Fabian Otte Omlin schon lange vor der Verpflichtung traf.

Warum Fortuna eine dicke Chance vertan hat
Warum Fortuna eine dicke Chance vertan hat

Nach Ende der TransferfristWarum Fortuna eine dicke Chance vertan hat

Meinung · Fortuna hat das Angebot für Dawid Kownacki abgelehnt, obwohl eine attraktive Ablöse hätte generiert werden können. Stattdessen setzt man auf die kurzfristige sportliche Perspektive. Das kann aufgehen. Es ist aber auch ein Spiel mit dem Feuer. Und das kann sich der Klub in der derzeitigen Situation eigentlich nicht erlauben.

Thuram und Bensebaini bleiben – was das für Gladbach bedeutet
Thuram und Bensebaini bleiben – was das für Gladbach bedeutet

Transferfenster bald zuThuram und Bensebaini bleiben – was das für Gladbach bedeutet

Die Bilanz der Transferperiode: Yann Sommer ist weg, Ramy Bensebaini und Marcus Thuram bleiben hingegen bis Saisonende. Welche Folgen das für Borussia Mönchengladbach hat.

FC Bayern holt gegen Frankfurt nur ein Remis
FC Bayern holt gegen Frankfurt nur ein Remis

Wieder kein SiegFC Bayern holt gegen Frankfurt nur ein Remis

Drittes Spiel, drittes Unentschieden: Der FC Bayern bleibt im neuen Jahr ohne Sieg. Gegen Eintracht Frankfurt reichte es für den deutschen Rekordmeister zum Auftakt der Rückrunde trotz großer Überlegenheit nur zu einem 1:1 (1:0).

Sommer und Omlin reden über die heißen Tage ihrer Transfers
Sommer und Omlin reden über die heißen Tage ihrer Transfers

„Mal Glücksgefühle, mal Enttäuschungen“Sommer und Omlin reden über die heißen Tage ihrer Transfers

Es war ein langer Poker, in dem es mehrmals so aussah, als ob die Deals nicht zustande kämen. Doch dann ging alles ganz schnell. Nun haben Yann Sommer und Jonas Omlin über die verrückten Wendungen im Transferpoker zwischen Gladbach, Bayern und Montpellier gesprochen.

Farkes und Hütters erste Halbserien bei Borussia im Vergleich
Farkes und Hütters erste Halbserien bei Borussia im Vergleich

Nach Punkten steht es 22:19Farkes und Hütters erste Halbserien bei Borussia im Vergleich

Analyse · Was hat sich getan nach der verkorksten Vorsaison? Wir haben verglichen, wie die ersten Halbserien unter Daniel Farke und Vorgänger Adi Hütter gelaufen sind. In einigen Bereichen gibt es frappierende Parallelen.

Weigl und Omlin zählen auf, was Borussia in Augsburg fehlte
Weigl und Omlin zählen auf, was Borussia in Augsburg fehlte

„Kaum noch Fußball gespielt“Weigl und Omlin zählen auf, was Borussia in Augsburg fehlte

Der eine durfte lange auf sein erstes „Zu Null“ für Borussia hoffen, der andere trug gar die Kapitänsbinde. Letztlich wurde es aber für Jonas Omlin und Julian Weigl ein enttäuschender Abend in Augsburg. Immerhin stellten sich beide nach dem 0:1 im Interview. Was sie an Borussias Leistung kritisierten.

Warum Olschowsky nicht Borussias neue Nummer eins wurde
Warum Olschowsky nicht Borussias neue Nummer eins wurde

Starke Leistung und Sommers AbgangWarum Olschowsky nicht Borussias neue Nummer eins wurde

Dass Jan Olschowksy nicht als Gladbachs Nummer eins auf Yann Sommer folgen würde, war schnell klar. Sportdirektor Roland Virkus hat den Hauptgrund dafür benannt. Trotzdem wurde Olschowksy zur Nummer zwei befördert – doch das hat für den 21-Jährigen auch einen Nachteil.

„Weiß, dass er einen Fehler gemacht hat“
„Weiß, dass er einen Fehler gemacht hat“

Salihamidzic über Neuer„Weiß, dass er einen Fehler gemacht hat“

Der Ski-Unfall von Manuel Neuer hatte Konsequenzen. Für den Nationaltorwart selbst und auch den FC Bayern. „Manuel weiß, dass er einen Fehler gemacht hat“, sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Ein Reklamier-Arm und viele Gladbach-Bezüge
Ein Reklamier-Arm und viele Gladbach-Bezüge

Yann Sommers Bayern-DebütEin Reklamier-Arm und viele Gladbach-Bezüge

Yann Sommers Debüt bei den Bayern brachte ein Unentschieden gegen RB Leipzig. Wie Borussias Ex-Torwart mit dem 1:1 zufrieden war und warum es einige Kreise gab, die sich an diesem Abend schlossen.

Sommers Nachfolger Omlin legt einen Kaltstart hin
Sommers Nachfolger Omlin legt einen Kaltstart hin

Gladbach im GegnercheckSommers Nachfolger Omlin legt einen Kaltstart hin

Den Abgang von Yann Sommer zum FC Bayern hat Borussia Mönchengladbach postwendend mit Jonas Omlin kompensiert. Gegen Bayer 04 wird der 29-jährige Schweizer ohne großen Vorlauf sein Debüt in der Bundesliga geben.

FC Bayern beim Sommer-Debüt mit Remis
FC Bayern beim Sommer-Debüt mit Remis

1:1 in LeipzigFC Bayern beim Sommer-Debüt mit Remis

Die Bayern spielen beim Debüt von Yann Sommer im Tor gefällig, aber nicht überragend. Die Quittung bei RB Leipzig bekommt der Rekordmeister kurz nach der Halbzeitpause.

Jonas Omlin und Yann Sommer im großen Qualitäts-Vergleich
Jonas Omlin und Yann Sommer im großen Qualitäts-Vergleich

Borussias neuer Torwart und sein VorgängerJonas Omlin und Yann Sommer im großen Qualitäts-Vergleich

Analyse · Wo dürfte Borussia Mönchengladbach Qualität einbüßen? Was kann der neue Torwart besser? Das sagen die Zahlen über Jonas Omlin und seinen Vorgänger Yann Sommer. Im Fokus: Reflexe, ein Größenvorteil, die Fähigkeiten mit Ball am Fuß und ein paar Rote Karten.

Jonas Omlin - Borussias neue Nummer eins über die ersten Eindrücke
Jonas Omlin - Borussias neue Nummer eins über die ersten Eindrücke

„Mache keine halben Sachen“Jonas Omlin - Borussias neue Nummer eins über die ersten Eindrücke

Eine derart kurze Eingewöhnungszeit bis zum ersten Spiel hatte lange kein Torwart bei Borussia Mönchengladbach. Jonas Omlin sprach nach seinem ersten Training über die ersten Eindrücke im neuen Umfeld, das Hin und Her bei seinem Transfer und Kontakt zu Yann Sommer.

Für die Werkself wird es wieder ernst
Für die Werkself wird es wieder ernst

Bayer strebt Aufholjagd anFür die Werkself wird es wieder ernst

Sechs Tage haben sich die Profis von Bayer 04 zuletzt unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf den Bundesliga-Start vorbereitet. Die Partie am Sonntagabend in Gladbach wird zeigen, ob der Plan von Trainer Xabi Alonso aufgeht.

„Jonas Omlin tritt ein schweres Erbe an“
„Jonas Omlin tritt ein schweres Erbe an“

Ex-Borusse Schäfer über Sommer-Abgang„Jonas Omlin tritt ein schweres Erbe an“

In seiner Kolumne schreibt der Ex-Gladbacher Winfried Schäfer über den Wechsel im Gladbacher Tor. Er selbst musste als Trainer einst den Mann ersetzen, der nun Yann Sommer holte: Bayern-Boss Oliver Kahn. Und Schäfer sagt: „Farke, lass‘ die Fohlen los!“

Yann Sommers Abgang verursacht Wehmut
Yann Sommers Abgang verursacht Wehmut

Von Gladbach zum FC BayernYann Sommers Abgang verursacht Wehmut

Achteinhalb Jahre sind eine Ewigkeit im Profifußball. Es gilt ab jetzt, Borussia Mönchengladbach ohne die langjährige Nummer eins zu denken. Was Yann Sommer hinterlässt und was nie in Vergessenheit geraten wird.

In Montpellier gereift, Spätstarter in der „Nati“ – das ist Jonas Omlin
In Montpellier gereift, Spätstarter in der „Nati“ – das ist Jonas Omlin

Borussias Sommer-NachfolgerIn Montpellier gereift, Spätstarter in der „Nati“ – das ist Jonas Omlin

Jonas Omlin ist der dritte Schweizer Torwart in der Historie von Borussia Mönchengladbach. Betrachtet man seinen Werdegang, scheint der Wechsel nach Gladbach der nächste logische Schritt zu sein. Ein Blick auf seine bisherige sportliche Karriere und sein Privatleben.

Yann Sommer geht nach achteinhalb Jahren – Omlin wird Borusse
Yann Sommer geht nach achteinhalb Jahren – Omlin wird Borusse

Wechsel zu den Bayern offiziellYann Sommer geht nach achteinhalb Jahren – Omlin wird Borusse

Nun ist der Wechsel perfekt: Yann Sommer verlässt Borussia Mönchengladbach und wechselt zum FC Bayern München. Gladbach kassiert eine hohe Ablösesumme, die die Verpflichtung von Sommers Nachfolger Jonas Omlin finanziert.

Gladbach und Sommer haben mehr gewonnen als der FC Bayern
Gladbach und Sommer haben mehr gewonnen als der FC Bayern

Transfer-Poker ist beendetGladbach und Sommer haben mehr gewonnen als der FC Bayern

Meinung · Yann Sommers Transfer zum FC Bayern stellt einige Rekorde auf. Für das, was Borussia in den Verhandlungen erreicht hat, gilt es der sportlichen Leitung Respekt zu zollen. Und, was nicht zu kurz kommen sollte, einem der besten Torhüter der Gladbacher Vereinsgeschichte.

Sommer in München gelandet – Bayern-Transfer vor Abschluss
Sommer in München gelandet – Bayern-Transfer vor Abschluss

Gladbach-Torwart nicht beim TrainingSommer in München gelandet – Bayern-Transfer vor Abschluss

Update · Nach wochenlangem Poker steht Yann Sommers Wechsel zum FC Bayern kurz bevor. Bestätigt ist noch nichts, aber auch Borussia Mönchengladbach und HSC Montpellier sollen sich – darauf kommt es letztlich an – mit ihren Kandidaten einig sein.

Neben Sommer trainiert ein zweiter Leistungsträger nicht mit
Neben Sommer trainiert ein zweiter Leistungsträger nicht mit

Auftakt in Borussias finale TrainingswocheNeben Sommer trainiert ein zweiter Leistungsträger nicht mit

Borussias Mittelstürmer Marcus Thuram nahm am Mittwochnachmittag aufgrund einer Entzündung am Knie nicht am Training teil. Trainer Daniel Farke äußerte sich zu seinem Angreifer, zur Torwartsituation gab er aber keine Auskunft. Ohne Yann Sommer trainierten zudem nur zwei Torhüter mit.

Passendes Angebot für Sommer zu spät – Bayern und Gladbach arbeiten aber weiter am Transfer
Passendes Angebot für Sommer zu spät – Bayern und Gladbach arbeiten aber weiter am Transfer

Montpellier muss mitspielenPassendes Angebot für Sommer zu spät – Bayern und Gladbach arbeiten aber weiter am Transfer

Update · Der FC Bayern hat für Yann Sommer erstmals ein passendes Angebot abgegeben. Allerdings hatte Gladbach seinem Wunsch-Nachfolger aus Montpellier nach dem Hin und Her mit den Bayern bereits abgesagt. Alle Parteien arbeiten nun daran, den Transfer noch hinzubekommen.

Wo Sommer historisch in Gladbach einzuordnen wäre
Wo Sommer historisch in Gladbach einzuordnen wäre

Bayern will den Torwart weiterhinWo Sommer historisch in Gladbach einzuordnen wäre

Yann Sommer ist weiterhin der Topkandidat des FC Bayern München als Ersatz für Manuel Neuer. Wo sich der Schweizer bei einem Wechsel in der Riege der großen Keeper Borussias einordnen würde, was ihn mit anderen Top-Torhütern vereint – und wo er vor allen anderen liegt.

Borussias Mann für die Zukunft kommt aus Glehn
Borussias Mann für die Zukunft kommt aus Glehn

Fußball-BundesligaBorussias Mann für die Zukunft kommt aus Glehn

Torhüter Jan Olschowsky (21), der zwischen 2006 und 2009 in der Jugend beim SV Glehn spielte, ist beim Fußball-Erst-ligisten VfL Borussia Mönchengladbach die neue Nummer zwei hinter dem Schweizer Nationalkeeper Yann Sommer.

„Die Situation ist hart, ich muss damit jetzt klarkommen“
„Die Situation ist hart, ich muss damit jetzt klarkommen“

Sippel über seine Rolle als Nummer drei„Die Situation ist hart, ich muss damit jetzt klarkommen“

Borussias Trainer Daniel Farke hat Tobias Sippel degradiert. Jan Olschowsky ist nun die Nummer zwei, Sippel nach siebeneinhalb Jahren nicht mehr. In einem Interview hat sich der 34 Jahre alte Torwart nun zu seiner Situation geäußert.

Olschowsky ist Borussias neue Nummer zwei hinter Sommer
Olschowsky ist Borussias neue Nummer zwei hinter Sommer

Farke legt sich festOlschowsky ist Borussias neue Nummer zwei hinter Sommer

Nach dem Testspiel gegen St. Pauli (0:1) hat Trainer Daniel Farke verraten, dass sich die Rangfolge der Torhüter bei Borussia Mönchengladbach verändert hat. Tobias Sippel ist aktuell nicht mehr der Vertreter von Yann Sommer. Wie Farke seine Entscheidung begründet.

Mit diesem Kader bestreitet Borussia den Test gegen St. Pauli
Mit diesem Kader bestreitet Borussia den Test gegen St. Pauli

Drei Torhüter, 20 FeldspielerMit diesem Kader bestreitet Borussia den Test gegen St. Pauli

Vier Borussen, die zuletzt immer dabei waren, fehlten am Freitag im Profi-Training. Sie sollen am Wochenende zum Teil woanders Spielpraxis sammeln und werden nicht zum 23-köpfigen Kader des Testspiels gegen den FC St. Pauli gehören. Was Gladbach-Trainer Daniel Farke dazu sagt.

Das Sommer-Thema sollte bis zum Start geklärt sein
Das Sommer-Thema sollte bis zum Start geklärt sein

Borussia oder BayernDas Sommer-Thema sollte bis zum Start geklärt sein

Die Debatte um den möglichen Wechsel von Torwart Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern München geht weiter. Klar ist: Das Thema wird Spuren hinterlassen auf allen Seiten. Wie heftig sie am Ende sein werden, wird sich zeigen.