Windenergie - alle aktuellen Informationen

Windenergie - alle aktuellen Informationen

Foto: RWE

Windenergie

Bundesländer dürfen Windräder im Wald nicht pauschal verbieten

Urteil des VerfassungsgerichtsBundesländer dürfen Windräder im Wald nicht pauschal verbieten

Das Bundesverfassungsgericht hat den Bundesländern das pauschale Verbot von Windkraftanlagen in ihren Wäldern untersagt. Waldeigentümer hatten geklagt.

NRW schafft 60 neue Stellen für den Windkraft-Ausbau

KlimapolitikNRW schafft 60 neue Stellen für den Windkraft-Ausbau

Die FDP sieht Nordrhein-Westfalen beim Ausbau der Windkraft auf Kurs – und keinen Grund, die 1000-Meter-Abstandsregel zu ändern. Sie fordert aber Tempo bei den Genehmigungen. Das Land schafft 60 neue Stellen.

Mehr Windräder sollen Strom erzeugen

Untersuchung in MönchengladbachMehr Windräder sollen Strom erzeugen

Das Land sieht Potenzial für zusätzliche Windkraftanlagen in der Stadt. Das Rathaus selbst lässt ausarbeiten, wo neue Anlagen stehen könnten. Bis zum Braunkohle-Ausstieg 2030 braucht Mönchengladbach mehr erneuerbare Energien zur Versorgungssicherheit. Doch das wird eng.

Wie es beim bundesweiten Windkraftausbau vorangeht

Erneuerbare EnergienWie es beim bundesweiten Windkraftausbau vorangeht

Die Bundesregierung hat klare Ziele für den Ausbau der Windenergie gesetzt. Für die Umsetzung sind jedoch die Länder zuständig. Verbände kritisieren das festgeschriebene Zwischenziel als zu spät. Die zuständigen Ministerien der Länder halten die Vorgaben für ambitioniert, wollen aber liefern.

Rade liegt bei Windkraft im Kreis vorn

Energiegewinnung in RadevormwaldRade liegt bei Windkraft im Kreis vorn

Keine Kommune in Oberberg hat so viele Windräder – sechs insgesamt. Und es könnten künftig mehr werden. Eine Prüfung des Potenzials ist in Vorbereitung, am Montag ist der erste Termin bei der Stadt.

20 neue Windräder in NRW - Branche ist unzufrieden

Erneuerbare Energien20 neue Windräder in NRW - Branche ist unzufrieden

Laut schwarz-grünem Koalitionsvertrag soll der Ausbau der erneuerbaren Energien in NRW kräftig angekurbelt werden. Doch von Aufbruchstimmung sei noch keine Spur, bemängelt der Windenergie-Verband. Nun liegen neue Zahlen zum Ausbau vor.

Nur wenig Platz für Windenergieanlagen

Erneuerbare Energien in HückeswagenNur wenig Platz für Windenergieanlagen

Im Umweltausschuss wurde die Potenzialflächenanalyse für Freiflächen-Photovoltaikanlagen und Windenergieanlagen auf Hückeswagener Stadtgebiet vorgestellt.

Lohnen sich kleine Windanlagen für den Garten?

Energie sparenLohnen sich kleine Windanlagen für den Garten?

Man sieht sie überall im Land, auf Feldern und im Meer: Windräder, die Energie produzieren. Doch nur wenige Haushalte nutzen diese Technologie zur Eigenproduktion von Wärme und Strom. Warum ist das so?

BEW will Flächen-Fotovoltaik bauen

Politik in WermelskirchenBEW will Flächen-Fotovoltaik bauen

Eine Analyse von möglichen Potenzialflächen sieht keine Möglichkeiten für Windkrafts-Parks zur Stromerzeugung in Wermelskirchen. Die Entwicklung von Freiflächen-Fotovoltaik ist jedoch machbar.

Stadt prüft Potenzial für Windkraftflächen

Erneuerbare Energien für RadevormwaldStadt prüft Potenzial für Windkraftflächen

Die Verwaltung reagiert mit einer Analyse auf die neue Gesetzeslage beim Thema Windräder, die Kosten für die Prüfung werden auf 19.000 Euro geschätzt.

Musik und viele Infos beim Windfest in Eyll

Windpark Kerken stellt sich vorMusik und viele Infos beim Windfest in Eyll

Das Windrad E2 kann am Samstag besichtigt werden. Für Livemusik sorgen der Musikverein Nieukerk und die Partyband „Moon Dancers“.

Ostsee-Anrainer starten siebenfache Erhöhung von Offshore-Windenergie bis 2030

Energiesicherheit in EuropaOstsee-Anrainer starten siebenfache Erhöhung von Offshore-Windenergie bis 2030

Deutschland und Dänemark teilen sich in einem neuen Windpark in der Ostsee sowohl die Kosten als auch den erzeugten Strom. Das Projekt ist Teil eines massiven Ausbaus von europäischer Offshore-Windenergie.

Wegbergs Politik fordert mehr Tempo beim Windkraftausbau

Geänderte Rahmenbedingungen im BundWegbergs Politik fordert mehr Tempo beim Windkraftausbau

Die stadt Wegberg soll mehr Windräder bekommen – darin sind sich die Mitglieder des Stadtrats und der Verwaltung weitgehend einig.

Immer Ärger mit der Windkraft

Sprengung der Windräder in JüchenImmer Ärger mit der Windkraft

In Jüchen müssen nagelneue Windräder an der Autobahn gesprengt werden. Schon 2021 war in Haltern ein Turm des Herstellers Nordex zusammengebrochen. Die eigentlichen Hürden für den dringend nötigen Windkraftausbau sind aber andere.

Das sind die „Pannen-Windräder“ von der A44n

Schon 2021 löste sich ein BetonteilDas sind die „Pannen-Windräder“ von der A44n

Erst die Havarie eines baugleichen Windrads in Haltern, nun Baumängel an den sechs Anlagen in Jüchen: Die mächtigen Mühlen an der „Tagebau-Autobahn“ sollen noch 2022 gesprengt werden. Was das für Windräder sind und was sie im Normalbetrieb aushalten müssten.

Der Nachhaltigkeit auf der Spur

Aktion der WirtschaftsförderungDer Nachhaltigkeit auf der Spur

Für eine neue Veranstaltungsreihe organisiert die Wirtschaftsförderung exklusive Führungen durch sechs verschiedene Reeser Unternehmen. Start der Aktion ist am 15. September.

Stadt soll weitere Flächen für Windräder prüfen

Windkraft in NeussStadt soll weitere Flächen für Windräder prüfen

SPD, Grüne und UWG/Aktiv untermauern ihren Vorstoß für mehr Windkraft in Neuss. Jetzt hat die Kooperation einen entsprechenden Antrag für die nächste Sitzung des Planungsausschusses vorgelegt.

Wie funktioniert eigentlich ein Windrad?

Das RP-KlimahausWie funktioniert eigentlich ein Windrad?

Selbst im Kleinen kann man es beobachten: Weht draußen ein laues Lüftchen, fängt sich das Windspiel im Garten an zu drehen. So weit so gut. Aber wie funktioniert das eigentlich im Großen? Und wie wird aus Wind Strom?

Klever SPD fordert Festlegung von Windenergiezonen

Windkraft-DebatteKlever SPD fordert Festlegung von Windenergiezonen

Die SPD-Fraktion im Klever Rat fordert die Stadt auf, die Eröffnung eines Verfahrens zur Festlegung von Windenergiezonen im Stadtgebiet einzuleiten.

Hier könnten Windräder gebaut werden

Energiewende in Langenfeld und MonheimHier könnten Windräder gebaut werden

Um die Energiewende voranzutreiben, sollen  mehr Windkraftanlagen gebaut werden. Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann hat bereits konkrete Ideen.

Neuer Vorstoß für mehr Windkraft

Energiewende in NeussNeuer Vorstoß für mehr Windkraft

Die Landesregierung will die Windenergieerzeugung ausbauen. Das bringt das Thema auch in Neuss zurück auf die Tagesordnung der Politik. Die Kooperation von SPD, Grünen und UWG/Aktiv widmet ihm eine Sondersitzung.

Grüner will noch schärfere Klimaoffensive

Guido Gahlings zu Umwelt-Zielen für NettetalGrüner will noch schärfere Klimaoffensive

Der Weg zur Klimaneutralität 2040 müsse neu justiert werden, sagt der Grünen-Fraktionsvorsitzende Guido Gahlings im Sommergespräch mit unserer Redaktion. Er äußert sich auch zu einem Schreck in der jüngsten Ratssitzung.

Neue Landesregierung will 1000 Windräder bauen - auch in Düsseldorf?

Ausbau erneuerbarer EnergienNeue Landesregierung will 1000 Windräder bauen - auch in Düsseldorf?

Die neugewählte Schwarz-Grüne Landesregierung will den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreiben - und dafür die bestehenden Regelungen für Windkraftwerke lockern. Was das für Düsseldorf bedeuten könnte.

Kies-Verband warnt vor Verknappung des Rohstoffs

Wirtschaft am NiederrheinKies-Verband warnt vor Verknappung des Rohstoffs

Der Zusammenschluss der Kies- und Sandunternehmen am Niederrhein hat in einem offenen Brief an die Mitglieder des Kreistages den steigenden Bedarf am Rohstoff deutlich gemacht. Recycling und Ersatzstoffe könnten den allein nicht decken. Von einer Abgabe halten die Unternehmen gar nichts.

Wie viele Windräder braucht es für die Energiewende?

Ziele und Hürden beim AusbauWie viele Windräder braucht es für die Energiewende?

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch ein Gesetzespaket auf den Weg gebracht, das deutlich mehr Flächen für Windkraft nutzbar machen soll. Nachfolgend ein Überblick über Hürden und Konflikte beim Bau von Windrädern.