1. Leben
  2. Themen

Vatertag 2022: Alle aktuellen News und Infos zu Christi Himmelfahrt - Ursprung, Brauchtum & Ausflugsideen

Vatertag 2022: Alle aktuellen News und Infos zu Christi Himmelfahrt - Ursprung, Brauchtum & Ausflugsideen (Foto: Pressmaster / shutterstock.com)

Vatertag

  • Datum: 26. Mai 2022
  • Bedeutung: Tag zu Ehren der Väter
  • Ursprung: 1916 (USA)

Der Vatertag ist ein Tag zu Ehren der Väter. Er wurde in den USA 1916, neun Jahre nach dem Muttertag, zum offiziellen Feiertag erklärt.

In Deutschland wird er traditionell an Christi Himmelfahrt gefeiert. Der Vatertag findet also immer an einem Donnerstag, 39 Tage nach dem Ostersonntag statt.

Wann ist Vatertag 2022?

2022 fällt der Tag auf den 26. Mai 2022.

Warum wird der Vatertag gefeiert?

Der Vatertag wird zur Ehrung der Väter gefeiert. Traditionell wurde der Vatertag genutzt, um jüngere Männer in die Sitten und Unsitten der Älteren einzuführen. Heute feiert man den Vatertag zum geselligen beisammen kommen und zum feiern: Männer jeden Alters machen sich auf einen Ausflug - ausgestattet mit Bollerwagen und Alkohol.

Wie entstand der Vatertag?

In den USA wurde der Vatertag 1916 zum offiziellen Feiertag erklärt. Grund dafür war Sonora Smart Dodd, die einen Weg gesucht hatte, ihren Vater, einen Kriegsveteranen und alleinerziehender Vater von sechs Kindern, zu ehren. Die Idee fand großen Zuspruch und der Vatertag wurde schließlich 1972 von Präsident Nixon zum Feiertag erklärt.

Seit wann gibt es den Vatertag in Deutschland?

In Deutschland wurde der Vatertag, oder auch Herrentag, gegen Ende des 19. Jahrhunderts etabliert. Es wird vermutet, dass ein Brauunternehmen damals aus Profit gerichtetem Interesse die Ausflüge unter Alkoholbegleitung ins Leben gerufen hat. Traditionell durften hier ausschließlich Männer teilnehmen.

Alle Infos zum Vatertag 2022.

Und hier gibt’s alle Infos rund um den Muttertag.

Alle aktuellen News und Infos zum Vatertag finden Sie hier.

Beliebte Bilder