1. Sport
  2. Tennis
  3. US Open
  4. Themen

US Open 2022: Aktuelle News und Infos zum Tennisturnier

US Open 2022: Aktuelle News und Infos zum Tennisturnier

US Open

Die US Open sind eines der bekanntesten Tennis-Turniere und zählen mit zu den vier Grand-Slam-Wettbewerben.

Was sind die US Open?

Die US Open sind ein Tennisturnier und als viertes Grand-Slam-Turnier des Jahres einer der wichtigstes Wettbewerbe im professionellen Tennis. Es wird im August/September in New York City am USTA Billie Jean King National Tennis Center in Flushing Meadows ausgespielt. Die erste Austragung des Turniers fand im Jahre 1881 statt. Der Damenwettbewerb wurde erstmals 1887 ausgespielt.

Wann finden die US Open 2022 statt?

Die US Open 2022 finden vom 29. August bis 11. September 2022 statt.

Seit wann gibt es die US Open?

Als US National Championships für Herren fand das Turnier erstmals im Jahr 1891 statt, damals noch nicht in New York, sondern in Newport im US-Bundesstaat Rhode Island. 

Wie hoch ist das Preisgeld bei den US Open?

Das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres ist auch das hochdotierteste auf der WTA- und ATP-Tour. Im Jahr 2019 wurde ein Preisgeld von insgesamt 57,24 Millionen US-Dollar ausgeschüttet. Die Sieger im Einzel erhielten jeweils 3,85 Millionen US-Dollar. Seit 2011 hat sich das Preisgeld mehr als verdoppelt. 

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Preisgeld 2020 auf 53,4 Millionen US-Dollar reduziert und auch die Teilnehmerfelder im Doppel verkleinert. Das Mixed wurde gar nicht ausgetragen und die Spiele fanden ohne Publikum statt. Die Einzelsieger erhielten jeweils drei Millionen US-Dollar.

Aktuelle News und weitere Infos zum Thema US Open 2021 gibt’s hier.

Beliebte Bilder