UNESCO - alle aktuellen Informationen

UNESCO - alle aktuellen Informationen

Foto: AFP, AFP

UNESCO

Unesco-Welterbe - Gegenwind von der CDU für die Gelduba-Pläne
Unesco-Welterbe - Gegenwind von der CDU für die Gelduba-Pläne

Niedergermanischer Limes in KrefeldUnesco-Welterbe - Gegenwind von der CDU für die Gelduba-Pläne

Nur Steine und Hecken? Der CDU ist das Konzept für die Präsentation des Unesco-Welterbes in Linn zu wenig kreativ. Sie verweisen auf frühere Pläne, die für 1,2 Millionen Euro das Areal zu einem historischen Erlebnispark machen sollten.

Bergdorf Lauterbrunnen denkt über Eintrittsgebühr nach
Bergdorf Lauterbrunnen denkt über Eintrittsgebühr nach

SchweizBergdorf Lauterbrunnen denkt über Eintrittsgebühr nach

Eintritt zahlen, um ein Bergdorf besuchen zu dürfen? Genau das plant jetzt eine der berühmtesten Ortschaften der Schweiz: Lauterbrunnen im UNESCO-Welterbegebiet Jungfrau-Aletsch. Was dahinter steckt.

Gelduba wird zum Landschaftspark – und wie sich das Museum Burg Linn verändert
Gelduba wird zum Landschaftspark – und wie sich das Museum Burg Linn verändert

Unesco-Welterbe in KrefeldGelduba wird zum Landschaftspark – und wie sich das Museum Burg Linn verändert

Krefeld ist mit dem Gelduba-Ausgrabungsfeld Teil des Unesco-Weltkulturerbes „Niedergermanischer Limes“. Nun wurden die Pläne vorgestellt, wie dieses Erbe präsentiert werden soll – mit Umbauarbeiten im Museum Burg Linn und einem Landschaftspark, der das historische Gelduba-Kastell erlebbar macht.

Skywalk-Gutachten lässt wenig Optimismus zu
Skywalk-Gutachten lässt wenig Optimismus zu

Müngstener BrückeSkywalk-Gutachten lässt wenig Optimismus zu

Keine der Varianten für einen Weg auf die Müngstener Brücke hat sich laut Gutachten als empfehlenswert erwiesen. Ein Rückschlag in dem Bestreben, die Brücke begehbar zu machen.

Das Siebengebirge und den Mittelrhein entdecken
Das Siebengebirge und den Mittelrhein entdecken
ANZEIGE Urlaub vor der Haustür – Entschleunigung für GroßstädterDas Siebengebirge und den Mittelrhein entdecken

Das Gute liegt so nah! Eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region ist das Siebengebirge. In ein bis zwei Stunden ist man von Düsseldorf aus mit dem Auto oder Zug bei den sieben Bergen. Etwas langsamer, aber dafür umso komfortabler und mit Blick auf Burgen und Ruinen geht es mit dem Schiff ab Köln oder Bonn Richtung Drachenfels. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, begibt sich auf einen Tagesausflug ins romantische Mittelrheintal und erlebt üppige Weinberge, beeindruckende Festungen und Schlösser wie aus dem Märchen.

Brügge sehen und staunen
Brügge sehen und staunen

Triennalen in BelgienBrügge sehen und staunen

In der belgischen Stadt bereichert die Triennale mit Kunst das Unesco-Weltkulturerbe. Die nahe Küste lädt zur Strandpartie mit Ausstellungsstücken im öffentlichen Raum.

Einblicke in ein Unesco-Welterbe
Einblicke in ein Unesco-Welterbe

Oberschlesisches LandesmuseumEinblicke in ein Unesco-Welterbe

In der Ausstellung „Silberfieber“ können die Besucher auf den Spuren europäischer Industriekultur wandeln. Mithilfe von Virtual Reality geht es sogar unter Tage.

Grundschüler besuchen das „School FabLab“
Grundschüler besuchen das „School FabLab“

Unesco-Schule in Kamp-LintfortGrundschüler besuchen das „School FabLab“

In einer spannenden Kooperation und in einem gemeinsamen Austausch haben sich die Schüler der Grundschule am Pappelsee und der Unesco-Gesamtschule mit der Bedeutung von Kinderrechten auseinander gesetzt. Das sind die Ergebnisse.

Höseler Knabenchor begeistert bei Konzertreise
Höseler Knabenchor begeistert bei Konzertreise

Europäischer GedankeHöseler Knabenchor begeistert bei Konzertreise

Die jungen Sänger waren in Böhmen unterwegs und hatten dort mehrere Auftritte. Im nächsten Jahr sollen sie wieder kommen, so der Wunsch der Gastgeber.

Ausgezeichnete Slammer feiern Jubiläum im Schauplatz
Ausgezeichnete Slammer feiern Jubiläum im Schauplatz

Poetry SlamAusgezeichnete Slammer feiern Jubiläum im Schauplatz

Zum zehnten Mal organisiert Jan Schmidt einen Poetry-Slam im Langenfelder Schauplatz. Zum Jubiläum hat er Preisträger aus dem Genre eingeladen.

Mix aus Klassik und Industrieklängen
Mix aus Klassik und Industrieklängen

So klingt PolenMix aus Klassik und Industrieklängen

Vor 20 Jahren trat Polen der Europäischen Union bei. Das Oberschlesisches Landesmuseum würdigt diesen Tag mit einem philharmonischen Konzert.

Venedig startet Eintrittsgeld für Tagestouristen
Venedig startet Eintrittsgeld für Tagestouristen

Proteste von VenezianernVenedig startet Eintrittsgeld für Tagestouristen

Die fragile Lagunenstadt Venedig startet an diesem Donnerstag ein Pilotprogramm, um Tagesausflüglern eine Eintrittsgebühr von 5 Euro zu berechnen. Die Behörden hoffen, dass die Gebühr Touristen davon abhalten wird, an Spitzenzeiten anzureisen.

Einmal fünf Euro, bitte!
Einmal fünf Euro, bitte!

Venedig und die TagestouristenEinmal fünf Euro, bitte!

An vielen Tagen ist in den engen Gassen rund um Markusplatz und Rialtobrücke kaum noch ein Durchkommen. Jetzt reagiert Venedig: Ab sofort ist Eintritt fällig, erst einmal testweise.

1,1 Millionen Kinder erhalten Buch-Geschenk
1,1 Millionen Kinder erhalten Buch-Geschenk

Welttag des Buches1,1 Millionen Kinder erhalten Buch-Geschenk

Am 23. April ist Welttag des Buches. Und wer Glück hat und nicht zu alt ist, bekommt dann ein kleines Präsent. Das sind die Hintergründe.

Kostenlose Literatur für Kinder
Kostenlose Literatur für Kinder

Welttag des Buches in MeerbuschKostenlose Literatur für Kinder

Zum Welttage des Buches gibt es am Dienstag bei Mrs. Books ein Geschenk für junge Leser. Außerdem ist die Meerbuscher Buchhandlung an diesem Tag im ZDF zu sehen.

Jazzklub Krefeld feiert kleines Jubiläum mit europäischen Jazzgrößen
Jazzklub Krefeld feiert kleines Jubiläum mit europäischen Jazzgrößen

Internationaler Jazztag in KrefeldJazzklub Krefeld feiert kleines Jubiläum mit europäischen Jazzgrößen

Der Jazzklub richtet zum International Jazz Day immer ein Doppelkonzert auf Burg Linn aus. Die Fans stehen Schlange, bevor das Programm steht. Jetzt ist klar, wer nach Krefeld kommt.

Neue Ausstellung und ein Sommerfest
Neue Ausstellung und ein Sommerfest

Programm des Oberschlesischen LandesmuseumsNeue Ausstellung und ein Sommerfest

Das Oberschlesische Landesmuseum in Hösel hat in den nächsten Wochen ein vielfältiges Programm zu bieten. Für alle Altersgruppen ist etwas dabei.

Deiche im Fokus des Wasserverbands
Deiche im Fokus des Wasserverbands

Nach dem Hochwasser 2021Deiche im Fokus des Wasserverbands

Der WVER schlägt den Anrainerkommunen die Aufstellung eines Integralen Hochwasserschutz- und Deichsanierungskonzeptes vor. Startschuss in 2024.

Unesco-Schüler in Kamp-Lintfort setzen Zeichen für Demokratie
Unesco-Schüler in Kamp-Lintfort setzen Zeichen für Demokratie

Initiative der SchülervertretungUnesco-Schüler in Kamp-Lintfort setzen Zeichen für Demokratie

Ein klares Statement für Vielfalt, Toleranz und Demokratie wollten die Schüler abgeben. Warum ihnen das wichtig war und wie es gelungen ist.

Anja Horster ist neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Grundschule
Anja Horster ist neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Grundschule

Stabwechsel in UerdingenAnja Horster ist neue Leiterin der Paul-Gerhardt-Grundschule

Bei ihrer Amtseinführung am 31. Januar würdigte Oberbürgermeister Frank Meyer sie als „Anpackerin, die vor Energie strahlt und vor Ideen sprudelt“.

Oberschlesisches Landesmuseum plant neue Ausstellungen
Oberschlesisches Landesmuseum plant neue Ausstellungen

Kultur in RatingenOberschlesisches Landesmuseum plant neue Ausstellungen

Das Museum in Hösel hat sein Programm für 2024 vorgestellt. Was ist geplant und auf welche Highlights können sich die Besucher freuen?

Demonstranten beenden Blockade von Ruinenstadt Machu Picchu in Peru
Demonstranten beenden Blockade von Ruinenstadt Machu Picchu in Peru

SehenswürdigkeitDemonstranten beenden Blockade von Ruinenstadt Machu Picchu in Peru

Sieben Tage lang war die berühmte Ruinen Stadt Machu Picchu für Touristen nicht erreichbar. Dorfbewohner blockierten den Zugang – weil sie gegen Regierungspläne rund um das Inka-Bauwerk demonstrierten. Das ist passiert.

Jugoslawien-Nachfolgestaaten renovieren Teil von Auschwitz-Birkenau
Jugoslawien-Nachfolgestaaten renovieren Teil von Auschwitz-Birkenau

ErinnerungskulturJugoslawien-Nachfolgestaaten renovieren Teil von Auschwitz-Birkenau

In der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau klären Dauerausstellungen über den Völkermord an sechs Millionen europäischen Juden auf. Seit dem Auseinanderbrechen des ehemaligen Jugoslawien steht ein Gebäude leer. Das soll sich jetzt ändern.

Abgelehnter Schützen-Zuschuss nur ein „Missverständnis“
Abgelehnter Schützen-Zuschuss nur ein „Missverständnis“

CDU bringt neuen Antrag einAbgelehnter Schützen-Zuschuss nur ein „Missverständnis“

Die CDU hatte während der jüngsten Ratssitzung gegen den Zuschuss für die Schützen gestimmt. Deshalb sollten die St. Sebastianer in diesem Jahr leer ausgehen. Doch nun bringen die Christdemokraten einen neuen Antrag ein.

Die deutsche UNESCO-Kommission (DUK) mit Sitz in Bonn gilt als nationale Vertretung der Organisation, auch wenn sie unabhängig von der UNESCO arbeitet. Sie berät als Mittlerorganisation zum Beispiel die Bundesregierung und den Bundestag in Bildungs- und Kulturfragen.