Umweltschutz: Aktuelle News und Infos zum Thema

Umweltschutz: Aktuelle News und Infos zum Thema

Foto: dpa/Hendrik Schmidt

Umweltschutz

Vom Vogelschutz-Verein zum Naturschutzbund

85 Jahre Nabu MönchengladbachVom Vogelschutz-Verein zum Naturschutzbund

Der Nabu feiert dieses Jahr Jubiläum: 1937 ist der Verein gegründet worden, der später zum Naturschutzbund wurde. Ein kurzer Blick in die Vergangenheit.

Stadt Viersen prüft Förderung von Balkonkraftwerken

Strom vom eigenen BalkonStadt Viersen prüft Förderung von Balkonkraftwerken

Die Viersener Grünen hatten beantragt, dass die Stadt den Kauf von Balkonkraftwerken fördern soll. Privatleute würden demnach 150 Euro erhalten.

Rewe geht ins Logistikzentrum Emmelsum

Neuansiedlung in VoerdeRewe geht ins Logistikzentrum Emmelsum

Richtfest an der Schleusenstraße in Emmelsum: Der Hallentrakt steht. Im Sommer 2023 soll das neue Logistikzentrum bezugsfertig sein.

Chemiespezialist Levaco erweitert Standort

LeverkusenChemiespezialist Levaco erweitert Standort

Im Innovationspark entstehen neue Verwaltungsgebäude und Labore mit Fokus auf den Umweltschutz. Bürgermeister Marewski zeigt sich erfreut, dass bei dem Neubau besonders Wert auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz gelegt werde.

Ausgezeichnete Klimaschützer

Preisverleihung in SchwalmtalAusgezeichnete Klimaschützer

Nur vier Bewerbungen für den Klimaschutzpreis Schwalmtal gingen in diesem Jahr ein. Zwei wurden nicht zugelassen. Wer sind die Preisträger?

Lob für Lärmschutzwand in Wankumer Baugebiet

Ungewöhnliche ArchiktekturLob für Lärmschutzwand in Wankumer Baugebiet

Statt einer grauen Betonwand schützen jetzt farbenfrohe Blumen die Wankumer Bürger vor Lärm. Die Idee dahinter stammte von der Wankumer Wählergemeinschaft.

Schaephuysener Verein erhält Klimaschutzpreis

Artenvielfalt in RheurdtSchaephuysener Verein erhält Klimaschutzpreis

Mit dem Westenergie-Klimaschutzpreis zeichnet das Energieunternehmen gemeinsam mit der Gemeinde Rheurdt wieder ein Projekt zum Schutz von Klima und Umwelt aus. Diesmal geht das Preisgeld in Höhe von 1000 Euro an den Verein zur Förderung der Artenvielfalt und des Umweltschutzes Schaephuysen.

NRW-Apotheken beklagen Lieferengpässe - keine Besserung in Sicht

„Erwarten eine Steigerung der Lieferdefizite“NRW-Apotheken beklagen Lieferengpässe - keine Besserung in Sicht

Nordrhein-Westfalens Apotheken beklagen anhaltende Lieferengpässe bei einer Reihe von Medikamenten. Darunter sind Fiebersäfte für Kinder, Magensäureblocker, Hustensäfte und Blutdruckmittel.

Geburtsbäume oder Gewerbe?

Politik in RheurdtGeburtsbäume oder Gewerbe?

In der Rheurdter Politik gibt es unterschiedliche Auffassungen zur Nutzung einer Fläche in Schaephuysen. Am Montag wird das Thema im Hauptausschuss diskutiert.

Nabu-Ortsgruppe Issum erhält den Klimaschutzpreis

Umweltschutz wird belohntNabu-Ortsgruppe Issum erhält den Klimaschutzpreis

Die 1000 Euro werden in neue Ausrüstung investiert. Die Ehrenamtlichen kümmern sich unter anderem um den Kopfweidenschnitt und um Nisthilfen.

Stadtrat lehnt Anträge ab

Zu viel Bürokratie in ErkelenzStadtrat lehnt Anträge ab

Es waren bei Weitem nicht die ersten Anträge der Grünen in Sachen Klimaschutz in der laufenden Ratsperiode. Immer wieder fordert die Fraktion zusätzliche Konzepte und Pläne – bislang erfolglos.

„Das Problem ist gewaltig, aber es ist lösbar“

Dokumentarfilmer warnt vor Artensterben„Das Problem ist gewaltig, aber es ist lösbar“

Dokumentarfilmer Dirk Steffens war in Mönchengladbach zu Gast, sprach über Klimawandel, Artensterben und die Folgen. Wofür er warb und woran es seiner Ansicht nacht mangelt.

Schwerpunkt liegt auf Naturerlebnissen

Gästeführung Neukirchen-VluynSchwerpunkt liegt auf Naturerlebnissen

Vier Guides ergänzen nach bestandener Prüfung das Portfolio der Gästeführungen in Neukirchen-Vluyn. Die neuen Gästeführer legen ihren Schwerpunkt dabei verstärkt auf Naturerlebnisse.

Aktionstag rund um die Natur in Kevelaer

UmweltschutzAktionstag rund um die Natur in Kevelaer

Mit dem Preisgeld des Pflanzenwettbewerbes „Wir tun was für die Bienen!“ haben die Preisträger eine Veranstaltung im Kevelaerer Bühnenhaus organisiert.

„Die Kinder waren nicht genug im Blick“

Kinderschutzbund Hilden„Die Kinder waren nicht genug im Blick“

Interview · Nadine Lichtenwimmer, die Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Hilden spricht über den Internationalen Tag der Kinderrechte am Sonntag.

Landratskandidaten stellen sich Fragen zum Umweltschutz

Am 27.11. stehen sie im Kreis Kleve zur WahlLandratskandidaten stellen sich Fragen zum Umweltschutz

Im Bürgerhaus Sevelen ging es bei einer Diskussionsrunde unter anderem darum, was in Zukunft zur Wasserspeicherung getan werden kann und welche Priorität der Umweltschutz haben soll.

Grünes Dach und verbesserte Einstiege für Busnutzer

Bushaltestellen in LangenfeldGrünes Dach und verbesserte Einstiege für Busnutzer

Die Stadt baut Langenfelds Haltestellen weiter mobilitätsgerecht und klimafreundlich um. Zwölf von ihnen sind in der vergangenen Zeit fertiggestellt worden.

Dorfgemeinschaft Schlich gewinnt Klimaschutzpreis

Auszeichnung von Stadt und WestenergieDorfgemeinschaft Schlich gewinnt Klimaschutzpreis

Die Stadt und Westenergie haben den Klimaschutzpreis 2022 verliehen. Wer die beiden Preisträger sind, und warum die Preisverleihung an der Büchervitrine stattgefunden hat.

Müllpiraten erforschen Belastung der Niers

Aktion vom Lise-Meitner-Gymnasium GeldernMüllpiraten erforschen Belastung der Niers

Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums haben Informationen über das Müllaufkommen vor ihrer Haustür gesammelt, um sie dem europaweiten Forschungsprojekt „Plastik Pirates – Go Europe!“ zur Verfügung zu stellen.

Schwester von getöteter Radfahrerin richtet Appell an Aktivisten

Kritik an ProtestformenSchwester von getöteter Radfahrerin richtet Appell an Aktivisten

Die Schwester der bei einem Unfall in Berlin getöteten Radfahrerin hat an Klimaaktivsten appelliert, ihre Protestformen zu überdenken. Auch RAF-Vergleiche und Präventivhaft für Aktivisten kritisierte sie.

Wimmelbuch erklärt Kindern den Umweltschutz

Umweltprojekt für Langenfelder KinderWimmelbuch erklärt Kindern den Umweltschutz

Die Wimmelgeschichte „Ab ins Wasser“ soll demnächst allen Kindertages- und Bildungseinrichtungen zur Verfügung stehen. Die ersten beiden Exemplare hat die Kita Fuchsbau erhalten.

Millionen-Förderung für Mehrfamilienhäuser

Energieversorgung DormagenMillionen-Förderung für Mehrfamilienhäuser

Die Energieversorgung Dormagen investiert eine Millionen Euro in die Förderung von Mehrfamilienhäusern. Zwei Förderprogramme wurden vorgestellt.

Hoffnung auf besseren Mobilfunk in Issum

Ab Sommer 2023 soll es besser werdenHoffnung auf besseren Mobilfunk in Issum

Stefan Rouenhoff traf sich mit Vertretern der Telekom. Das Ergebnis: es tut sich was ab Sommer 2023. Sowohl auf der Diebels-Brauerei als auch beim NGW-Turm im Gewerbegebiet sind Standorte.

Voerder Verwaltung verspielt Vertrauen

Unsere WocheVoerder Verwaltung verspielt Vertrauen

Meinung · Zuerst hieß es von der Stadt Voerde, der Overbergweg sei nicht als Baustellenzufahrt für Schwerlastfahrzeuge geeignet. Doch jetzt wird die Straße doch dafür genutzt. Die Anwohner können dies nicht verstehen und sind verärgert über die Verwaltung.

Rhein-Kreis verschenkt noch einmal 500 Klimabäume

Umweltschutz im Rhein-KreisRhein-Kreis verschenkt noch einmal 500 Klimabäume

Der Rhein-Kreis Neuss verschenkt ab Samstag, 29. Oktober, 500 weitere Klimabäume. Angeboten werden Obstsorten, wie Apfel, Birne, Kirsche, Zwetschge, Quitte, Mispel sowie Vogelbeere und Amberbaum.

Was gehört alles zum Umweltschutz? Was bedeutet das eigentlich?

Wann begann der Umweltschutz?

Warum ist es wichtig, die Umwelt zu schützen?

Was sind die größten Herausforderungen im Bereich Umweltschutz? Und gibt es einen Unterschied zwischen Klimaschutz und Umweltschutz?

Wie funktioniert Umweltschutz?

Wie kann man Umweltschutz messen?

Wie kann man zum Umweltschutz beitragen?

Wer regelt den Umweltschutz?

Wie sehen Experten die zukünftige Entwicklung des Umweltschutzes weltweit und national? Was muss sich ändern oder verbessern?