Tunesien

Gegner für DHB-Team bei Handball-WM ausgelost
Gegner für DHB-Team bei Handball-WM ausgelost

„Interessante Gruppe“Gegner für DHB-Team bei Handball-WM ausgelost

Im dänischen Herning warten drei europäische Gegner auf die Auswahl von Bundestrainer Alfred Gislason. Um weiterzukommen, müssen die deutschen Handballer mindestens Dritter werden.

Bis zu zwei Zentimeter groß – Riesenzecke breitet sich in Norditalien aus
Bis zu zwei Zentimeter groß – Riesenzecke breitet sich in Norditalien aus

Ansiedlung auch in Deutschland möglichBis zu zwei Zentimeter groß – Riesenzecke breitet sich in Norditalien aus

Sie ist bis zu zwei Zentimeter groß, hat Augen und verfolgt potenzielle Opfer über mehrere Meter: Im beliebten Urlaubsland Italien ist die Riesenzecke bereits weit verbreitet. In Deutschland ist sie bislang noch selten – das könnte sich aber einem Experten zufolge ändern.

Düsseldorfer Klinik holt Pflegekräfte aus der Türkei
Düsseldorfer Klinik holt Pflegekräfte aus der Türkei

Kampf um FachkräfteDüsseldorfer Klinik holt Pflegekräfte aus der Türkei

Der harte Kampf um Pflegekräfte führt viele Kliniken auch ins Ausland. Und das mit Erfolg: Alleine in Kaiserswerth starten in den kommenden zwei Jahren 55 Menschen.

Seenotretter bergen Leiche eines Säuglings vor Lampedusa
Seenotretter bergen Leiche eines Säuglings vor Lampedusa

Boot aus TunesienSeenotretter bergen Leiche eines Säuglings vor Lampedusa

Im italienischen Mittelmeer vor der Insel Lampedusa haben Seenotretter die Leiche eines verstorbenen Säuglings von Bord eines Bootes geborgen. Mit mehr als 40 Menschen war das Eisenboot aus Tunesien auf dem Weg nach Italien.

Ratinger Triathlet startet beim Afrika-Cup
Ratinger Triathlet startet beim Afrika-Cup

Einmaliges Erlebnis und eine gute VorbereitungRatinger Triathlet startet beim Afrika-Cup

Leon Vollstedt misst sich mit den besten Triathleten der Welt beim Schwimmen im Mittelmeer und dem Laufen an der Promenade. Eine gute Leistung auf dem Rad bringt dem 20-jährigen Sportler die ersten Punkte für die Weltrangliste.

Milliarden-Deal mit Libanon soll Ankunft von Flüchtlingen verhindern
Milliarden-Deal mit Libanon soll Ankunft von Flüchtlingen verhindern

Pläne der EUMilliarden-Deal mit Libanon soll Ankunft von Flüchtlingen verhindern

Die EU sieht sich mit einem Flüchtlingsproblem in Zypern konfrontiert. Zur Lösung soll an diesem Donnerstag ein Milliarden-Deal mit dem Libanon angekündigt werden. Was dahinter steckt.

Das „Streetfood-Festival“ kommt zum ersten Mal nach Mönchengladbach
Das „Streetfood-Festival“ kommt zum ersten Mal nach Mönchengladbach

Essen unter freiem HimmelDas „Streetfood-Festival“ kommt zum ersten Mal nach Mönchengladbach

Die Foodtrucks mit Burgern, Pommes und ausgefallenen süßen Leckereien sind ein Besuchermagnet. In einigen Wochen machen sie an der Breitenbachstraße Halt. Warum die Veranstalter die Stadt für sich entdeckt haben und was die Gäste erwartet.

Diskussion um Abschiebungen: Länder sollen konsequenter handeln
Diskussion um Abschiebungen: Länder sollen konsequenter handeln

Bekämpfung der illegalen MigrationDiskussion um Abschiebungen: Länder sollen konsequenter handeln

Kanzler Scholz überraschte, als er Abschiebungen „im großen Stil“ forderte. Der Bundestag beschloss dann ein Gesetz, das die Verfahren für Rückführungen effizienter machen soll. Nun sagen Ampel-Politiker, dass andere am Zug sind.

81 Menschen im Jahr 2023 eingebürgert
81 Menschen im Jahr 2023 eingebürgert

Standesamt Viersen81 Menschen im Jahr 2023 eingebürgert

Die meisten neuen Staatsbürger stammen aus Syrien, Griechenland und der Türkei. Gegenüber 2022 ging die Zahl der Einbürgerungen leicht zurück.

Bayern will schärfere Migrationspolitik durchsetzen
Bayern will schärfere Migrationspolitik durchsetzen

„Integrationsgrenze“Bayern will schärfere Migrationspolitik durchsetzen

Bayern will mit mehreren Bundesratsinitiativen eine schon seit langem geforderte Verschärfung der Asyl- und Migrationspolitik erreichen. Wie Markus Söder und das Kabinett das umsetzen möchten.

Deutscher Film schafft es in die Oscar-Vorrunde
Deutscher Film schafft es in die Oscar-Vorrunde

“Das Lehrerzimmer“Deutscher Film schafft es in die Oscar-Vorrunde

Für die Kategorie „Internationaler Spielfilm“ bei den Oscars 2024 haben sich 88 Länder beworben. Nun ist das Feld auf 15 geschrumpft – darunter gleich zwei Filme mit deutschen Regisseuren.

Borussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup
Borussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup

Turnier im JanuarBorussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup

Das bislang letzte Länderspiel Alassane Pleas mit Frankreich liegt fünf Jahre zurück. Theoretisch könnte der Gladbacher Offensivspieler im Januar mit Mali am Afrika-Cup teilnehmen – und Borussia mehrere Wochen fehlen.

Dormagen braucht gegen Minden dringend Punkte
Dormagen braucht gegen Minden dringend Punkte

2. Handball-BundesligaDormagen braucht gegen Minden dringend Punkte

Zum ersten Mal müssen Dormagens Zweitliga-Handballer in dieser Saison am Montag ran. Zu Hause steht ein unerwartetes Kellerduell an. Zu Gast ist der Erstliga-Absteiger GWD Minden, der bislang deutlich unter seinen Ansprüchen spielt.

Besonderes Football-Training im Schnee
Besonderes Football-Training im Schnee

ASC PhoenixBesonderes Football-Training im Schnee

Der ASC Phönix und das Nationalteam Tunesiens lernten bei einem Trainingscamp voneinander – unter der Leitung von Cevin Conrad, der beide Mannschaften als Headcoach betreut.

Kleinkind stirbt bei Bootsunglück vor Lampedusa - Acht Vermisste
Kleinkind stirbt bei Bootsunglück vor Lampedusa - Acht Vermisste

Flüchtlingsboot gekentertKleinkind stirbt bei Bootsunglück vor Lampedusa - Acht Vermisste

In Sichtweite von Lampedusa ist ein Boot mit mehr als 50 Menschen gekentert. Eine Mutter hielt ihr Kind danach über Wasser, bis Rettungskräfte eintrafen – doch die Hilfe kam zu spät.

Scholz sagt vier Milliarden Euro für EU-Afrika-Initiative zu
Scholz sagt vier Milliarden Euro für EU-Afrika-Initiative zu

Grüne EnergieScholz sagt vier Milliarden Euro für EU-Afrika-Initiative zu

Deutschland bietet sich den Staaten Afrikas als langfristiger und zuverlässiger wirtschaftlicher Partner an. Diese Zusammenarbeit beispielsweise bei der Produktion klimafreundlicher Energie wie grünem Wasserstoff ist führenden Politikern zufolge in beiderseitigem Interesse.

Steinmeier ruft Afrika und Europa zu engerer Zusammenarbeit auf
Steinmeier ruft Afrika und Europa zu engerer Zusammenarbeit auf

„Compact with Africa“Steinmeier ruft Afrika und Europa zu engerer Zusammenarbeit auf

Um ihr Gewicht in der Welt zu erhöhen, hat Frank-Walter Steinmeier zu einer engeren Zusammenarbeit zwischen Europa und Afrika aufgerufen. „Wir sind stärker, wenn wir gemeinsam handeln“, sagte der Bundespräsident am Montag.

Das Chateau Rikx feiert Wiederauferstehung
Das Chateau Rikx feiert Wiederauferstehung

Party an neuer Location in DüsseldorfDas Chateau Rikx feiert Wiederauferstehung

In Düsseldorf scheint gerade ein gutes Klima für das Wiederauftauchen von Clubs zu sein, die sich einen gewissen Legendenstatus erarbeitet hatten. Nicht nur das Creamcheese feiert ein Revival, auch vom Chateau Rikx gibt es ein Lebenszeichen.

Italien will in Albanien Aufnahmezentren für Migranten errichten
Italien will in Albanien Aufnahmezentren für Migranten errichten

Absichtserklärung in Rom unterzeichnetItalien will in Albanien Aufnahmezentren für Migranten errichten

Italien will auf albanischem Boden zwei Aufnahmezentren für Migranten errichten, die über das Mittelmeer gekommen sind. Dort sollen ihre Asylanträge geprüft werden. Meloni schafft mit dem Deal Fakten in einer Diskussion, die auch Deutschland betrifft.

Faeser in migrationspolitischer Mission in Marokko
Faeser in migrationspolitischer Mission in Marokko

Flucht aus NordafrikaFaeser in migrationspolitischer Mission in Marokko

Innenministerin Nancy Faeser steht in der Migrationspolitik unter Druck, weitere Lösungen zu liefern. Nun besucht sie erneut einen Maghreb-Staat, auch mit dem Ziel, die irreguläre Migration über das Mittelmeer einzudämmen. Ein neues Abkommen mit Marokko ist dabei noch nicht in Sicht.

FDP verlangt Geldkarten für Geflüchtete in NRW
FDP verlangt Geldkarten für Geflüchtete in NRW

Statt BarauszahlungFDP verlangt Geldkarten für Geflüchtete in NRW

Der Fraktionschef der FDP wirft Schwarz-Grün in NRW vor, die zwischen Bund und Ländern ausgehandelten Beschlüsse zu ignorieren. Insbesondere die grüne Flüchtlingsministerin bremse die Umsetzung. Derweilen konkretisiert das Land seine Pläne für 3000 neue Flüchtlingsplätze.

Belgischer Justizminister tritt zurück
Belgischer Justizminister tritt zurück

Wegen Terrorangriff in BrüsselBelgischer Justizminister tritt zurück

Vincent Van Quickenborne gesteht, in der Vergangenheit einen großen Fehler gemacht haben, aus dem der Terrorangriff in Brüssel resultiert sein soll. Nun tritt er von seinem Amt zurück.

Mehr Grenzkontrollen im Dreiländereck bei Aachen
Mehr Grenzkontrollen im Dreiländereck bei Aachen

Bundespolizei intensiviert FahndungenMehr Grenzkontrollen im Dreiländereck bei Aachen

Die Bundespolizei hat die Fahndungen an den Binnengrenzen verstärkt – auch im Dreiländereck bei Aachen. Die Zahlen zu den unerlaubten Einreisen sind im bisherigen Jahresverlauf höher als im vergangenen Jahr, aber nicht deutlich erhöht.

Gelbsperre bei Itakura wäre Borussias Testlauf für den Januar
Gelbsperre bei Itakura wäre Borussias Testlauf für den Januar

Bereits viermal verwarntGelbsperre bei Itakura wäre Borussias Testlauf für den Januar

Ligaweit hat Ko Itakura in dieser Saison bislang die meisten Gelben Karten gesehen. Aber nicht nur wegen einer möglichen Sperre wird Borussia wohl bald mal auf Itakura verzichten müssen. Wie Trainer Gerardo Seoane die Entwicklung des Japaners sieht und was er sich noch von ihm wünscht.