Thomas Middelhoff - News zum ehemaligen Manager

Thomas Middelhoff - News zum ehemaligen Manager

Foto: dpa, ve hpl

Thomas Middelhoff

Die nächste Auszeichnung für Massimo Bognanni

Hückeswagener InvestigativjournalistDie nächste Auszeichnung für Massimo Bognanni

Dass der CumEx-Skandal aufgeklärt werden konnte, ist auch dem Hückeswagener Massimo Bognanni zu verdanken. Das Buch darüber ist jetzt auf Platz zwei der besten Wirtschaftsbücher des Jahres gewählt worden.

Unterhaltsames Scheitern

Start-upsUnterhaltsames Scheitern

Neun von zehn Start-ups scheitern in den ersten drei Jahren. Auf Fuck-up Nights erzählen gescheiterte Unternehmer ihre Storys, legen Fehler offen. Im Comedy-Format beweisen sie: Humor hat, wer trotzdem lacht.

„Wie viele Tote rechtfertigt ein Shopping-Erlebnis?“

Corona-Debatte bei „Markus Lanz“„Wie viele Tote rechtfertigt ein Shopping-Erlebnis?“

Geschäftsschließungen, Schulferien, Kontaktbeschränkung: Was soll wann passieren, damit die Infektionszahlen auf ein zu bewältigendes Maß sinken? Dieses Thema führt  bei „Markus Lanz“ zu tieferliegenden Fragen.

Einsichten eines Uneinsichtigen

Middelhoff in einer Video-DokuEinsichten eines Uneinsichtigen

Ex-Spitzenmanager Thomas Middelhoff ist wieder da – im Form einer Video-Dokumentation. Der frühere Spitzenmanager bei Bertelsmann und Arcandor präsentiert sich weiterhin als geläuterter Sünder.

Laufschuh-Händler Runners Point droht das Aus

Mehr als 70 Filialen in Deutschland betroffenLaufschuh-Händler Runners Point droht das Aus

Der Mutterkonzern Foot Locker plant offenbar die Schließung aller Sportartikel-Filialen. Mehr als 800 Mitarbeiter wären von dem Schritt betroffen. Der Betriebsrat will um die Zukunft der Kette kämpfen.

Insolvenzverwalter holt Middelhoffs Sohn vor Gericht

Landgericht DüsseldorfInsolvenzverwalter holt Middelhoffs Sohn vor Gericht

Thomas Middelhoff meldete vor mehr als vier Jahren Privatinsolvenz an. Seit dieser Zeit sucht der Insolvenzverwalter nach den Millionen des Ex-Arcandor-Managers. Jetzt war sein Sohn in Düsseldorf vor Gericht geladen.

Insolvenzverwalter sucht nach Middelhoff-Millionen

PrivatinsolvenzInsolvenzverwalter sucht nach Middelhoff-Millionen

(dpa) Mehr als vier Jahre nach der Privatinsolvenz des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff ist Insolvenzverwalter Thorsten Fuest immer noch auf der Suche nach Geld für die Gläubiger. Vor dem Düsseldorfer Landgericht verlangte Fuest deshalb am Montag von einem Sohn des Managers eine eidesstattliche Erklärung zu Gesprächen, die er 2014 mit Geschäftspartnern seines Vaters in den USA geführt hatte.

Middelhoff-Sohn soll über Kredit des Vaters aussagen

Prozess am LandgerichtMiddelhoff-Sohn soll über Kredit des Vaters aussagen

Vor dem Landgericht geht es um ein Drei-Millionen-Dollar-Darlehen des ehemaligen Top-Managers Thomas Middelhoff. Der älteste Sohn hatte sich damals mit den Geldgebern getroffen. Der Insolvenzverwalter will darüber Auskunft erhalten.

„Ich war maßlos und gierig“

Interview mit Ex-Karstadt-Chef Thomas Middelhoff„Ich war maßlos und gierig“

Nachdem der Ex-Bertelsmann- und Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff 2014 wegen Steuerhinterziehung und Untreue verurteilt worden war, saß er 24 Monate im Gefängnis. Im Interview spricht er über seinen Absturz, seine größten Sünden und was ihn aus der Krise geführt hat.

Künstliche Intelligenz soll Suizide in NRW-Gefängnissen stoppen

JustizKünstliche Intelligenz soll Suizide in NRW-Gefängnissen stoppen

Die Selbstmordkette in den Gefängnissen von NRW reißt nicht ab – jetzt will die Justiz gegensteuern. Videokameras sollen Zellen überwachen, Computer nutzen künstliche Intelligenz, um Hinweise auf Suizidversuche zu melden.

Neues Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff eingeleitet

Ex-Arcandor-Chef weist Vorwürfe zurückNeues Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff eingeleitet

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld ermittelt erneut gegen Thomas Middelhoff. Der ehemalige Top-Manager weist die Vorwürfe zurück und kritisiert die Ermittler.

Middelhoff liest aus seinem Knast-Buch

RatingenMiddelhoff liest aus seinem Knast-Buch

Am Donnerstag, 21. Juni, wird es spannend im Ratinger Tragödchen: Ein Justizkrimi steht auf der Tagesordnung, denn Thomas Middelhoff, der von 1998 bis 2002 Vorstandsvorsitzender der Medienkonzern Bertelsmann AG war und im Mai 2005 den Vorstandsvorsitz von Karstadt Quelle übernahm, liest im Tragödchen aus seinem Buch "A 115 Der Sturz".

Eine Woche wie eine Wundertüte

AlpenEine Woche wie eine Wundertüte

Die Sängerin Judy Bailey aus Menzelen ist beim 101. Katholikentag in Münster ein gefragter Gast. Sie spielt mit Band in diversen Kirchen. Und sie tritt in "Trialog" mit Kardinal Reinhard Marx und dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche.

"Der Spiegel" klagt erfolgreich gegen Middelhoff-Buch

Stuttgart"Der Spiegel" klagt erfolgreich gegen Middelhoff-Buch

Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hat erfolgreich gegen mehrere Passagen in dem kürzlich veröffentlichten Buch des früheren Top-Managers Thomas Middelhoff geklagt. Ein Sprecher des Landgerichts Stuttgart sagte, das Gericht habe eine Reihe von Äußerungen, die in dem Buch "A 115 - der Sturz" über den "Spiegel" und dessen Redakteure gemacht worden seien, verboten. Auf Anfrage teilte er zur Erklärung mit: "Wir haben eine Abschlusserklärung der Gegenseite bekommen, mit der die Verfügung als endgültige Regelung anerkannt wird." Damit sei das Verfahren rechtskräftig beendet. Der Langen-Müller-Verlag bestätigte, die Auslieferung des beanstandeten Titels sei gestoppt worden. Eine überarbeitete Auflage sei bereits lieferbar. Middelhoff hatte im Buch scharfe Kritik am "Spiegel" geübt.

WDR nimmt Middelhoff-Porträt aus Programm

KölnWDR nimmt Middelhoff-Porträt aus Programm

Der ursprünglich für heute Abend geplante Film "Thomas Middelhoff - Absturz eines Topmanagers" wird nicht gesendet. Der WDR hat sich dazu entschieden, das Porträt in der Reihe "Menschen hautnah" aus dem Programm zu nehmen, weil es eine vertragliche Vereinbarung zwischen Middelhoff und dem Produzenten gegeben habe, deren konkreter Inhalt der Redaktion erst kurz vor der Ausstrahlung offen gelegt wurde.

Middelhoff vorzeitig aus der Haft entlassen

WeihnachtsamnestieMiddelhoff vorzeitig aus der Haft entlassen

Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff ist wieder auf freiem Fuß. Der 64-Jährige verließ am Nachmittag die JVA Senne - zehn Tage früher als erwartet. Er profitiert von einer Weihnachtsamnestie.

Ex-Manager Middelhoff kommt doch vorzeitig auf freien Fuß

Beschwerde zurückgezogenEx-Manager Middelhoff kommt doch vorzeitig auf freien Fuß

Der verurteilte frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff kommt doch noch Ende November auf freien Fuß. Die Staatsanwaltschaft Bochum hat ihre Beschwerde gegen den Beschluss des Landgerichts Bielefeld zurückgenommen.

Middelhoff-Entlassung - Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Wegen Untreue verurteiltMiddelhoff-Entlassung - Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Ende November sollte Thomas Middelhoff vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Bochum dagegen Beschwerde eingelegt. Das teilte das Landgericht Bielefeld am Freitag mit.

Middelhoff wird Ende November aus Haft entlassen

Wegen Untreue verurteiltMiddelhoff wird Ende November aus Haft entlassen

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff kommt Ende November auf freien Fuß. Zwei Drittel seiner Strafe hat er dann verbüßt. Middelhoff wurde 2014 wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt.

Insolvenzverwaltersucht Käufer für Middelhoff-Villa

BielefeldInsolvenzverwaltersucht Käufer für Middelhoff-Villa

Im Bielefelder Stadtteil Senne steht für zwei Millionen Euro eine Vorstandsvilla zum Verkauf. Im Auftrag des Insolvenzverwalters Thorsten Fuest sucht eine Immobilienfirma einen Käufer für das Anwesen mit 1000 Quadratmetern Wohnfläche. Zu dem 1935 gebauten Fachwerkhaus mit 25 Zimmern auf einer Grundstückfläche von 30.000 Quadratmetern zählt eine Schwimmhalle mit Sauna und Stallungen. Nach dpa-Informationen gehörte das Anwesen dem früheren Bertelsmann- und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff (64). Er sitzt nach einer Verurteilung wegen Untreue durch das Landgericht Essen im November 2014 im offenen Vollzug eine Haftstrafe ab. Ende März 2015 musste Middelhoff Privatinsolvenz anmelden. Laut Fuest fordern mehr als 50 Gläubiger insgesamt über 400 Millionen Euro.

Käufer für Middelhoff-Villa in Bielefeld gesucht

Für 1,99 Millionen EuroKäufer für Middelhoff-Villa in Bielefeld gesucht

Das Anwesen des früheren Bertelsmann- und Arcandor-Chefs befindet sich in Bielefeld-Senne. Im Auftrag des Insolvenzverwalters wird ein Käufer gesucht. 2015 musste Thomas Middelhoff Privatinsolvenz anmelden.

Das Scheitern der Kontrolleure

Kolumne: Die ÖkonominDas Scheitern der Kontrolleure

Die Spielregeln für Aufsichtsräte sind klar formuliert. Doch einige halten sich offenbar nicht daran. Sonst wären Krisen wie bei VW und Pleiten wie bei Air Berlin nicht möglich.

Middelhoff vermisst Solidarität anderer Manager

DüsseldorfMiddelhoff vermisst Solidarität anderer Manager

Der wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilte frühere Top-Manager Thomas Middelhoff stellt deutschen Topmanagern ein schlechtes Zeugnis im persönlichen Umgang aus. "Sie verbringen den überwiegenden Teil ihres Lebens mit ihren Geschäftspartnern. Geht es aber einem von ihnen schlecht, gibt es von den anderen keine Solidarisierung", sagte er der "Bild am Sonntag". Sogar das Gegenteil sei der Fall. "Dann wird auf Cocktailpartys schlecht über den Betroffenen geredet, bevorzugt, wenn dieser nicht anwesend ist.

Der Promi-Häftling aus Zelle A 115

Buch von Thomas MiddelhoffDer Promi-Häftling aus Zelle A 115

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff, der 2014 zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt wurde, hat ein Buch geschrieben. Der Freigänger der JVA Essen rechnet darin mit der Justiz und ehemaligen Wegbegleitern ab.