Stefan Engstfeld: News zum Düsseldorfer Grünen-Kandidat bei der Landtagswahl NRW 2022

Stefan Engstfeld: News zum Düsseldorfer Grünen-Kandidat bei der Landtagswahl NRW 2022

Foto: Endermann, Andreas (end)

Stefan Engstfeld

Oberbürgermeister lobt den Wagemut des Apollo-Gründers

Apollo Varieté wird 25 Jahre altOberbürgermeister lobt den Wagemut des Apollo-Gründers

Vor 25 Jahren wurde das Varieté in Düsseldorf eröffnet. Ein Grund, mit Gästen zu feiern. Zu den Laudatoren gehörte auch Landesministerin Mona Neubaur.

„Russland darf den Krieg nicht gewinnen“

Demonstration in Düsseldorf„Russland darf den Krieg nicht gewinnen“

Hunderte Teilnehmern sind bei der Demonstration „Stoppt Russland! Stoppt Krieg! Stoppt Krise!“ durch die Düsseldorfer Innenstadt gezogen.

Nachwuchs für Familie Engstfeld

Düsseldorfer Rathaussprecherin im MutterschutzNachwuchs für Familie Engstfeld

Die Stadtsprecherin Kerstin Jäckel-Engstfeld und ihr Mann Stefan Engstfeld haben eine Sohn bekommen. Was der Landtagsabgeordnete über den Familienzuwachs erzählt.

Neue Ministerin entscheidet über Abschiebe-Gewahrsam am Flughafen

Abschiebung in DüsseldorfNeue Ministerin entscheidet über Abschiebe-Gewahrsam am Flughafen

Die Grünen haben sich im Wahlkampf gegen ein Abschiebe-Gewahrsam am Flughafen positioniert. Offen ist, was die neue Ministerin Josefine Paul (Grüne) zu diesem Thema sagt.

Was Sie zur Landtagswahl 2022 in Düsseldorf wissen müssen

Am 15. Mai wird gewähltWas Sie zur Landtagswahl 2022 in Düsseldorf wissen müssen

Auch in Düsseldorf wird am 15. Mai für den Landtag gewählt. Alle Infos zu den örtlichen Wahlkreisen und Kandidaten sowie zu den Resultaten der Landtagswahl 2017 finden Sie hier.

Aktivist klebt sich bei Habeck-Rede an die Bühne

Wahlkampf in DüsseldorfAktivist klebt sich bei Habeck-Rede an die Bühne

Grünen-Wirtschaftsminister Robert Habeck sprach im Hofgarten über Energie und den Ukraine-Krieg. Ein Aktivist unterbrach seine Rede mit einer Protestaktion. Wie der Politiker mit der Situation umging.

So will Annika Maus in den Landtag einziehen

Düsseldorfer Kandidaten-CheckSo will Annika Maus in den Landtag einziehen

Da die 35 Jahre alte Chefin der Düsseldorfer SPD für die Stadt arbeitet, darf sie nicht für Bezirksvertretung oder Stadtrat kandidieren. Jetzt tritt sie für den Landtag an.

So will Stefan Engstfeld wieder in den Landtag

Düsseldorfer Kandidaten-CheckSo will Stefan Engstfeld wieder in den Landtag

Am 15. Mai ist Landtagswahl in NRW. Wir stellen die Kandidaten der Bundestagsparteien für die vier Wahlkreise in der Landeshauptstadt vor. Im Wahlkreis Düsseldorf III tritt für die Grünen Stefan Engstfeld an.

Stadt-Mitarbeiter dürfen nicht im Wahlkampf auftreten

Grüne in DüsseldorfStadt-Mitarbeiter dürfen nicht im Wahlkampf auftreten

Beim grünen Kandidaten Stefan Engstfeld waren für einen Rundgang durch Bilk und Unterbilk zunächst Vertreter der Stadttochter Connected Mobility Düsseldorf angekündigt.

Düsseldorfer Grüne streben Rekord-Wahlergebnis an

Landtagswahl im MaiDüsseldorfer Grüne streben Rekord-Wahlergebnis an

Der Düsseldorfer Kreisverband gibt sich vor der Landtagswahl optimistisch. NRW-Spitzenkandidatin Mona Neubaur tritt im Norden der Stadt an. Zwei Abgeordnete schaffen sicher den Wiedereinzug ins Parlament.

Düsseldorfer Bündnis veranstaltet Talk vor dem Landtag

Soziale GerechtigkeitDüsseldorfer Bündnis veranstaltet Talk vor dem Landtag

Im Dezember gründete sich in Düsseldorf ein Bündnis aus vielen Gewerkschaften, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden. Gemeinsam wollen sie sich und ihre Ziele in einer Talkrunde vor dem Landtag vorstellen.

Feuer in Gefängniszelle der JVA Siegburg – Häftling schwer verletzt

Polizei geht von Suizidversuch ausFeuer in Gefängniszelle der JVA Siegburg – Häftling schwer verletzt

In einer Zelle der Justizvollzugsanstalt in Siegburg hat es am Dienstag gebrannt. Ein Häftling soll eine Bettdecke angezündet haben, die Polizei geht von einem Suizidversuch aus. Der 30-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Fall wirft Fragen nach fehlenden Brandmeldern in den Zellen auf.

Demonstranten machen Behörden schwere Vorwürfe

Gedenken an den Hanau-Anschlag in DüsseldorfDemonstranten machen Behörden schwere Vorwürfe

Der Anschlag in Hanau am 19. Februar 2020 war ein rechtsextremer Terrorakt, bei dem neun Hanauer Bürger mit Migrationshintergrund ermordet wurden. In Düsseldorf fand eine Gedenkveranstaltung statt, an der auch namhafte Politiker der Stadt teilnahmen.   

Corona-Demonstration sorgt für massive Verkehrsprobleme

Wieder Proteste in DüsseldorfCorona-Demonstration sorgt für massive Verkehrsprobleme

Der Protestzug von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Düsseldorf sorgte für spürbare Verkehrsprobleme, hinzu kam eine weitere Demo. 73 Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung wurden geahndet, drei Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Erneut Tausende bei Corona-Demo in Düsseldorf

SPD organisiert GegenprotestErneut Tausende bei Corona-Demo in Düsseldorf

In Düsseldorf gingen wieder einmal mehrere Tausend Menschen auf die Straße, um gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Die SPD Düsseldorf hatte dazu aufgerufen, die Demonstration der Corona-Gegner mit einem Gegenprotest zu beantworten. Aber auch in anderen deutschen Städten gingen Menschen auf die Straßen.

Acht Mahnwachen gegen Corona-Demonstration geplant

SPD und Grüne rufen aufAcht Mahnwachen gegen Corona-Demonstration geplant

Auch an diesem Samstag werden tausende Teilnehmer zu einer Corona-Demonstration in Düsseldorf erwartet. Zum Protest dagegen gibt es acht Mahnwachen an der Strecke. Es werden wieder massive Verkehrsbehinderungen erwartet.

Neues Gutachten entlastet die Polizei im Fall Amad A.

In JVA-Zelle verbranntNeues Gutachten entlastet die Polizei im Fall Amad A.

Im Fall des unschuldig inhaftierten und bei einem Brand in der JVA Kleve ums Leben gekommenen Amad A. entlastet ein neues Gutachten die Polizei. Der Syrer war im Sommer 2018 unschuldig inhaftiert worden und nach einem Brand in seiner Zelle gestorben.

Protest am Straßenrand wird diesmal angemeldet

Corona-Demonstration in DüsseldorfProtest am Straßenrand wird diesmal angemeldet

Nach den Anzeigen gegen Anwohner ist der Gegenprotest an der Strecke der Corona-Demonstration diesmal ordnungsgemäß bei der Polizei angemeldet. Am Wochenende ziehen gleich zwei Demonstrationszüge durch die Stadt. Die Polizei rechnet mit starken Verkehrsbeeinträchtigungen.

Inhaftierte in NRW bringen 2021 acht Kinder zur Welt

Schwanger hinter GitternInhaftierte in NRW bringen 2021 acht Kinder zur Welt

Inhaftierte Frauen haben 2021 in NRW acht Kinder zur Welt gebracht. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen im Landtag hervor. Vergangenes Jahr waren es demnach sogar 16 Kinder.

Junge Grüne setzt sich bei Kampfkandidatur durch

Grüne Düsseldorf wählen LandtagskandidatenJunge Grüne setzt sich bei Kampfkandidatur durch

Yousra El Makrini tritt bei der Landtagswahl im kommenden Jahr im Düsseldorfer Süden an, sie gewann mit knappem Vorsprung gegen den Rechtsanwalt Uwe Warnecke.

Warum die Düsseldorfer Grünen eine neue Landtagskandidatin brauchen

Überraschender RückzugWarum die Düsseldorfer Grünen eine neue Landtagskandidatin brauchen

Grünen-Kreissprecherin Paula Elsholz hat ihre Direktkandidatur überraschend zurückgezogen, ohne Gründe zu nennen. In Parteikreisen wird über einen Grund spekuliert – und auch über die mögliche Nachrückerin. Es könnten sich sogar Folgen für einen weiteren Wahlkreis ergeben.