Smart - aktuelle News zur Automarke

Smart - aktuelle News zur Automarke

Foto: Daimler AG - Global Communicatio

Smart

Zu wenig Bandbreite für kostenloses W-Lan

Gratis-SurfenZu wenig Bandbreite für kostenloses W-Lan

Die Stadt Grevenbroich soll ein Gratis-Surfen per W-Lan in der Fußgängerzone ermöglichen. Der Knackpunkt liegt zurzeit im Rathaus.

Rheinberg macht den Weg für 5G-Ausbau frei

TelekommunikationRheinberg macht den Weg für 5G-Ausbau frei

Durch einen vor neun Jahren gefassten Ratsbeschluss waren Mobilfunknetzbetreibern im Stadtgebiet die Hände weitgehend gebunden. Der ist gekippt worden, nun können neue Masten errichtet und ältere nachgerüstet werden.

Comedians auf Tuchfühlung mit Publikum in Kempen

Gute Unterhaltung beim WeihnachtskabarettComedians auf Tuchfühlung mit Publikum in Kempen

Volker Diefes und Helmut Sanften­schneider ließen beim Weihnachts­kabarett des Verkehrsvereins in Kempen eine heitere Vorweihnachtsatmosphäre aufkommen.

Bürger können neue Mobilitätsstation in Bilk testen

Verkehr in DüsseldorfBürger können neue Mobilitätsstation in Bilk testen

Die Quartiersstation in Düsseldorf-Bilk verfügt über ein großes Carsharing-Angebot und wird am Freitag mit einem Schnuppertag eröffnet.

Auch Gelsenkirchen stoppt Huawei-Projekt

Keine Smart-City mit den ChinesenAuch Gelsenkirchen stoppt Huawei-Projekt

Neben Duisburg beendet eine zweite NRW-Stadt die Kooperation mit dem chinesischen Konzern. Telekom, Telefonica und Vodafone kaufen aber weiter Funktechnik. Handykunden müssen aufpassen, weil wichtige Apps nicht installiert sind.

Duisburger Kooperation mit Huawei beendet - Bund prüft Fortsetzung

Chinesischer GroßkonzernDuisburger Kooperation mit Huawei beendet - Bund prüft Fortsetzung

Seit fünf Jahren kooperiert die Stadt zum Thema „Smart City“ mit dem chinesischen Telekommunikationskonzern. Umstritten war die Zusammenarbeit schon länger, nun ist sie erst einmal vorbei.

Ein Manager für die „Smart-City“

Digitalisierung in GrevenbroichEin Manager für die „Smart-City“

Christian Henicke (34) koordiniert im Rathaus die Projekte zur digitalen nachhaltigen und ökologischen Entwicklung der Stadt Grevenbroich. Was bereits passiert.

CDU für Mehrzweck- statt Dreifachhalle

Politik in GrevenbroichCDU für Mehrzweck- statt Dreifachhalle

Die Christdemokraten wollen dem Haushalt 2023 zustimmen – allerdings nur unter einer Bedingung, sagt Fraktionschef Wolfgang Kaiser nach der Haushaltsklausur der Union.

So läuft die Digitalisierung der Schulen

Wegberg investiertSo läuft die Digitalisierung der Schulen

Flächendeckendes W-Lan, schnelles Internet und moderne Endgeräte wie Laptops oder Tablets sind elementar. Die Stadt unternimmt beträchtliche Anstrengungen, sieht aber weiterhin großen Investitionsbedarf – auch beim Personal.

Neuss will digitaler werden

Smart City Index 2022Neuss will digitaler werden

Im Smart City Index des Branchenverbands Bitkom landet Neuss auf Rang 47 unter den deutschen Großstädten. Die Stadt will ihre digitalen Angebote weiter ausbauen. Wo Neuss sich verbessert hat und wo Handlungsbedarf besteht.

Neues Funknetzwerk im Kreis Viersen für smarte Dinge

DigitalisierungNeues Funknetzwerk im Kreis Viersen für smarte Dinge

Bis Ende des Jahres soll im Kreis Viersen ein vom Mobilfunk unabhängiges Schmalbandnetz für Smart-City Anwendungen an den Start gehen. Was kann es?

Senioren lernen, digitale Medien zu bedienen

Kostenlose Hilfe in ErkrathSenioren lernen, digitale Medien zu bedienen

Damit ältere Menschen nicht abgehängt werden, vermitteln „Digitale Engel“ in der Begegnungsstätte Basiswissen rund um Computer und Internet gratis.

20-Jähriger klaut Smart – und rammt Autos, Baum und Sperrmüll

Verfolgungsjagd durch Essen20-Jähriger klaut Smart – und rammt Autos, Baum und Sperrmüll

Ein 20-Jähriger, der offenbar unter Drogen stand, ist mit einem geklauten Wagen quer durch Essen gerast. Er flüchtete im Harakiri-Stil vor der Polizei und baute gleich mehrere Unfälle. Das Protokoll der wilden Fahrt.

Polizei-Tipps gegen verschiedene Betrugsmaschen

Kriminalität in OberbergPolizei-Tipps gegen verschiedene Betrugsmaschen

Zusammen mit der Kreis-VHS werden vier Online-Vorträge angeboten. Interessierte können per Internet dabei sein, die Teilnahme ist kostenfrei.

Polizei berät zum richtigen Schutz vor Einbrüchen

Passend zur dunklen JahreszeitPolizei berät zum richtigen Schutz vor Einbrüchen

Nicht erst mit dem Beginn der Winterzeit ist sie da – wir befinden uns schon mitten in der dunklen Jahreszeit. Erfahrungsgemäß geht damit ein Anstieg der Wohnungseinbrüche einher. Dem möchte die Polizei entgegenwirken.

„Waldhausen und Bürkel“ übernimmt Lackierfachbetrieb

Mönchengladbacher Autohaus„Waldhausen und Bürkel“ übernimmt Lackierfachbetrieb

Seit Anfang September gehört der Karosserie- & Lackierfachbetrieb Rolf Sprenger zur Waldhausen und Bürkel Holding. Das teilte das Unternehmen mit. Für private Kunden ändere sich nichts.

Kabarettist Christoph Sieber freut sich über den Zweifel

Reihe Kabarett und Comedy in RheinbergKabarettist Christoph Sieber freut sich über den Zweifel

Der Kabarettist und WDR-Mitternachtsspitzen-Moderator Christoph Sieber kam mit seinem Programm „Mensch bleiben“ in die Rheinberger Stadthalle, um die Saison „Kabarett und Comedy“ 2022/2023 zu eröffnen. Er brach eine humoristische Lanze für den Zweifel und die Frage.

Helmut Sanftenschneider und Volker Diefes treten in Kempen auf

Verkehrsverein lädt zum WeihnachtskabarettHelmut Sanftenschneider und Volker Diefes treten in Kempen auf

Der Verkehrsverein Kempen hat zwei bekannte Kabarettisten verpflichtet: Beim Weihnachtskabarett im Konferenzloft treten Helmut Sanftenschneider und Volker Diefes auf. Für Besucher gibt es Glühwein.

Ein Ausweis aus dem Automaten

Antrag der CDU NeussEin Ausweis aus dem Automaten

Die CDU will den Bürgerservice auch digital ausbauen und setzt auf Terminals. Dabei setzen die Christdemokraten auf ein Beispiel aus einer Nachbarstadt.

Strom ohne Treibhausgase ist schneller möglich als gedacht

Erneuerbare EnergienStrom ohne Treibhausgase ist schneller möglich als gedacht

Meinung · Die Hälfte des Stroms stammt schon aus erneuerbaren Energien. Die zweite Hälfte wird deutlich schwieriger, aber es gibt überraschende Lösungsansätze.

Anlegen besser mit langem Atem
ANZEIGE Stadtsparkasse DüsseldorfAnlegen besser mit langem Atem

Anleger sollten sich durch aktuelle Aufgeregtheiten nicht irremachen lassen, sondern einer Strategie folgen, die auf Langfristigkeit ausgelegt ist, sagt Andreas Vogt von der Stadtsparkasse Düsseldorf. Dort setzt man auch auf Megatrends und eine ganzheitlich angelegte Beratung.

Google stellt Pixel 7 und 7 Pro vor - und die Pixel Watch

Smartphones und SmartwatchGoogle stellt Pixel 7 und 7 Pro vor - und die Pixel Watch

Google bringt seine neuen Telefon-Flaggschiffe in Stellung - zu weit günstigeren Preisen als die Konkurrenz. Und eine Smartwatch gibt es auch. Es ist die erste mit Google-Branding.

Warum Fernseher und Computer nicht im Ruhemodus bleiben sollten

Energiespartipp für zu HauseWarum Fernseher und Computer nicht im Ruhemodus bleiben sollten

Es ist nur ein kleiner Handgriff, aber viele von uns tun ihn nicht immer: Elektrogeräte wie Fernseher oder Computer ganz ausschalten und sie nicht im Stand-by-Modus belassen. Dabei lohnt sich das.