Sing meinen Song: Aktuelle News und Bilder zur Musik-Show bei VOX

Sing meinen Song: Aktuelle News und Bilder zur Musik-Show bei VOX

Foto: RTL Mediengruppe/Foto: Michael Diehl / Chris Gonz

Sing meinen Song

Warum Sammy Amara bei „Sing meinen Song“ die Tränen kommen
Warum Sammy Amara bei „Sing meinen Song“ die Tränen kommen

Folge drei des TauschkonzertsWarum Sammy Amara bei „Sing meinen Song“ die Tränen kommen

Bei einem guten Cover kommt es darauf an, dass man die Intention hinter dem Song versteht. Johannes Oerding interpretiert den Broilers-Hit „Ihr da oben“ bei „Sing meinen Song“ so gefühlvoll, dass Sammy Amara die Tränen kommen.

„Wir gucken ,Sing meinen Song‘ gemeinsam im Proberaum“
„Wir gucken ,Sing meinen Song‘ gemeinsam im Proberaum“

Broilers-Sänger Sammy Amara„Wir gucken ,Sing meinen Song‘ gemeinsam im Proberaum“

Interview · Die Düsseldorfer Punkrock-Band Broilers feiert ihren 30. Geburtstag mit einer Best-of-Platte und mehreren Konzerten. Sänger Sammy Amara und Bassistin Ines Maybaum sprechen über alte Lieder, anstehende Wahlen und die Sendung „Sing meinen Song“.

Was Sie zur neuen Staffel „Sing meinen Song“ wissen müssen
Was Sie zur neuen Staffel „Sing meinen Song“ wissen müssen

Vox-ShowWas Sie zur neuen Staffel „Sing meinen Song“ wissen müssen

„Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ ist in die bereits elfte Staffel gestartet. Welche Stars in der neuen Staffel mit dabei sind, wo man die Folgen sehen kann und wer der Gastgeber ist, erfahren Sie hier.

Neue Staffel „Sing meinen Song“ gestartet – das müssen Sie wissen
Neue Staffel „Sing meinen Song“ gestartet – das müssen Sie wissen

Vox-ShowNeue Staffel „Sing meinen Song“ gestartet – das müssen Sie wissen

In der Vox-Show „Sing meinen Song“ verlassen deutsche Sänger und Rapper ihre Komfortzone und wagen sich in andere Musikgenres. Am Dienstagabend startet die neue Staffel. Was das Format besonders macht.

„Wenn ich das nächste Mal in Kapellen spiele, bringe ich mehr Kameras mit“
„Wenn ich das nächste Mal in Kapellen spiele, bringe ich mehr Kameras mit“

Johannes Oerding plant Festival in Geldern„Wenn ich das nächste Mal in Kapellen spiele, bringe ich mehr Kameras mit“

Interview · Am Dienstag startet die Vox-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Gastgeber Johannes Oerding spricht im Interview über die neue Staffel und wie er Peter Maffay in die Sendung geholt hat. Außerdem ein Thema: das geplante Festival in seinem Heimatdorf.

Dingos wollten Brötchen von Sänger Johannes Oerding klauen
Dingos wollten Brötchen von Sänger Johannes Oerding klauen

In AustralienDingos wollten Brötchen von Sänger Johannes Oerding klauen

„Wenn dich da mehrere leuchtende Augenpaare angucken, wird dir schon anders“, sagt Johannes Oerding. Bei einer Reise in Australien erlebte der Musiker aus Geldern einen besonderen Zwischenfall.

Keine DVD von Johannes Oerdings „Heimspiel“
Keine DVD von Johannes Oerdings „Heimspiel“

Auftritt in KapellenKeine DVD von Johannes Oerdings „Heimspiel“

Der Popsänger aus Kapellen will es bei den YouTube-Videos von seinem Konzert belassen. Für dieses Jahr hat er ein Sabbatical angekündigt. Im TV ist er trotzdem zu sehen.

Johannes Oerding ist wieder Gastgeber bei „Sing meinen Song“
Johannes Oerding ist wieder Gastgeber bei „Sing meinen Song“

Fernsehshow wird 2024 wieder in Südafrika aufgezeichnetJohannes Oerding ist wieder Gastgeber bei „Sing meinen Song“

Auch in der nächsten Staffel von "Sing meinen Song– Das Tauschkonzert" wird der Sänger und Songwirter aus Kapellen der Gastgeber sein. Die Dreharbeiten stehen im Februar an, zu sehen sind die Sendungen wieder bei VOX.

Das müssen Sie zur neuen Staffel von „Sing meinen Song“ wissen
Das müssen Sie zur neuen Staffel von „Sing meinen Song“ wissen

Staffel 11 angekündigtDas müssen Sie zur neuen Staffel von „Sing meinen Song“ wissen

Die beliebte Vox-Musik-Show „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ geht 2024 in die nächste Runde. Wann die neuen Folgen laufen und welche Künstler in der elften Staffel dabei sein werden.

Das ist Pop-Sänger Johannes Oerding
Das ist Pop-Sänger Johannes Oerding

Musiker aus KapellenDas ist Pop-Sänger Johannes Oerding

Mit sieben erfolgreichen Alben und Auftritten in diversen TV-Shows gehört Johannes Oerding zu den gefragtesten Künstlern Deutschlands. Wir stellen Ihnen den Sänger und Songwriter aus Kapellen im Porträt vor.

Ticketverkauf für Milow auf der Sommerbühne gestartet
Ticketverkauf für Milow auf der Sommerbühne gestartet

Auftritt in ViersenTicketverkauf für Milow auf der Sommerbühne gestartet

Der belgische Singer-Songwriter tritt am Mittwoch, 2. August, am Hohen Busch in Viersen auf. Jetzt ist der Ticketvorverkauf gestartet. Was kostet der Eintritt?

Ina Müller und Johannes Oerding haben sich getrennt
Ina Müller und Johannes Oerding haben sich getrennt

Musiker-Paar jetzt Solo unterwegsIna Müller und Johannes Oerding haben sich getrennt

„Wir gehen schon einige Zeit getrennte Wege“ - Ina Müller und Johannes Oerding sind kein Paar mehr. Beide bleiben aber weiterhin freundschaftlich miteinander verbunden.

Johannes Oerding in Goslar geehrt
Johannes Oerding in Goslar geehrt

Paul-Lincke-Ring verliehenJohannes Oerding in Goslar geehrt

Der Musiker, der in Kapellen aufgewachsen ist, wurde für seine poetischen, emotionalen und nachdenklichen Texte mit Ohrwurmqualität ausgezeichnet. Im August kommt er für ein Open-Air-Konzert nach Geldern.

Die wichtigsten Infos zu „Sing meinen Song“ 2023 auf VOX
Die wichtigsten Infos zu „Sing meinen Song“ 2023 auf VOX

Sänger, Sendetermine, ÜbertragungDie wichtigsten Infos zu „Sing meinen Song“ 2023 auf VOX

Der TV-Sender Vox zeigt ab dem 25. April wieder eine neue Staffel „Sing meinen Song“. Was Sie über das Erfolgsformat wissen müssen und wer mitmacht. Alle Infos gibt es hier.

Wer singt in der Jubiläumsstaffel?
Wer singt in der Jubiläumsstaffel?

„Sing meinen Song“ 2023Wer singt in der Jubiläumsstaffel?

Im nächsten Jahr geht die neue Staffel von „Sing meinen Song“ bei Vox an den Start. Dabei ist es aber keine normale Staffel, sondern die zehnte und damit eine Jubiläumsstaffel. Wir zeigen den Geburtstags-Cast in der Übersicht.

Wer ist die neue DSDS-Jurorin Ilse DeLange?
Wer ist die neue DSDS-Jurorin Ilse DeLange?

Porträt der MusikerinWer ist die neue DSDS-Jurorin Ilse DeLange?

Die niederländische Musikerin Ilse DeLange sitzt gemeinsam mit dem Musikproduzenten Toby Gad und dem Schlagersänger Florian Silbereisen in der Jury von DSDS 2022. Wir haben alle wichtigen Infos über die Sängerin für Sie zusammengefasst.

„Sing meinen Song“ geht in die nächste Staffel
„Sing meinen Song“ geht in die nächste Staffel

Von Soul bis Symphonic Metal„Sing meinen Song“ geht in die nächste Staffel

Der Sänger Johannes Oerding lädt Musikerkollegen zur neunten Tauschkonzert-Staffel ein. Unter den Gästen ist auch „die bekannteste unbekannte Band der Welt“.

Johannes Oerding 
kehrt mit „Plan A“ zurück
Johannes Oerding kehrt mit „Plan A“ zurück

Neue SingleJohannes Oerding kehrt mit „Plan A“ zurück

Der Popsänger mit Gelderner Wurzeln meldet sich mit einer neuen Single zurück. Außerdem startet im April die neunte Staffel von „Sing meinen Song“ mit ihm als Gastgeber.

Milow kommt wieder zum Fantastival
Milow kommt wieder zum Fantastival

Gern gesehener GastMilow kommt wieder zum Fantastival

Der belgische Sänger, Songwriter und Gitarrist tritt am 13. Juli im Burgtheater auf. Der Vorverkauf für das Konzert in Dinslaken startet.

Showtime mit Sasha
Showtime mit Sasha

Multitalent mit neuem BühnenprogrammShowtime mit Sasha

In enger Zusammenarbeit mit Thomas Hermanns hat Sasha eine Produktion erschaffen, die es in dieser Form in Deutschland noch nie gegeben hat: Eine zweistündige, atemberaubende und humorvolle „One Man Show“, die die aufregendsten Meilensteine des charismatischen Entertainers nachzeichnet und von einem erfrischenden Revue-Programm mit Tänzern, Musikern und Sängern komplettiert wird. 

So war das Konzert von Max Giesinger beim Strandkorb-Open-Air
So war das Konzert von Max Giesinger beim Strandkorb-Open-Air

„Endlich Akustik!“-Tour in MönchengladbachSo war das Konzert von Max Giesinger beim Strandkorb-Open-Air

Der Deutsch-Pop-Barde spielte beim Strandkorb-Open-Air seine großen Hits und ließ die Fans live einen Teil der Setlist bestimmen. Als es heftiger Regen einsetzte, brach Giesinger auf zu einer besonderen Show-Einlage.

Sarah Connor und Johannes Oerding sind die Neuen
Sarah Connor und Johannes Oerding sind die Neuen

„Voice of Germany“-PremiereSarah Connor und Johannes Oerding sind die Neuen

Der Casting-Dauerbrenner hat zwei neue Gesichter bekommen: Sarah Connor und Johannes Oerding sind in der elften „The Voice of Germany“-Staffel als Coaches dabei. Neben den beiden Neuen werden auch Routinier Mark Forster und Songwriter Nico Santos um die besten Nachwuchstalente kämpfen.

Eine, die sonst nur hinter den Kulissen tanzt
Eine, die sonst nur hinter den Kulissen tanzt

Ilse de Lange bei „Let’s Dance“Eine, die sonst nur hinter den Kulissen tanzt

Ilse de Lange ist in ihrer Heimat für ihre Songs berühmt – dass sie auch tanzen kann, wissen nur die wenigsten. Bei „Let’s Dance“ hat sie Gelegenheit, das zu ändern.

Diese Musiker sind bei „Sing meinen Song“ dabei
Diese Musiker sind bei „Sing meinen Song“ dabei

Neue Staffel startetDiese Musiker sind bei „Sing meinen Song“ dabei

Die beliebte Musikshow „Sing meinen Song“ geht in die nächste Runde. Am 20. April startet die neue Staffel bei Vox. Wir verraten, welche Musiker dieses Jahr mit dabei sind.

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert

Was haben The BossHoss, Andreas Bourani, Andreas Gabalier, Gregor Meyle, Lena Meyer-Landrut, Moses Pelham, Rea Garvey, Roger Cicero, Samy Deluxe, Sarah Connor, Wolfgang Niedecken, Max Giesinger, Jan Plewka, Nico Santos, Ilse DeLange, Mark Forster, LEA, MoTrip und Michael Patrick Kelly gemeinsam? Nun, sie alle waren bereits Bestandteil der Sendung "Sing meinen Song".

Was ist „Sing meinen Song“?

"Sing meinen Song" ist ein TV-Format, das auch unter dem Namen seines Untertitels "Das Tauschkonzert" bekannt geworden ist und seit 2014 vom TV-Sender Vox produziert wird. Grundsätzlich geht es darum, dass sieben Sängerinnen und Sänger aus allen Sparten sich gegenseitig covern. Egal ob Hip-Hop, Heavy Metal oder Soul: Wichtig ist, dass die Interpretation einen eigenen Stil besitzt. Dabei kollaborieren die Interpreten mit den Originalsängern und stellen sich anschließend der Kritik der übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die allerdings nie negativ ausfällt. Danach wird der Song des Abends gekürt. So illustre Kandidaten wie Max Giesinger, Nico Santos, Lea, Jan Plewka oder Ilse DeLange waren bereits dabei.

Die CD mit den Songs der Sendung landet regelmäßig auf den Top-Positionen der deutschen Charts. In den ersten vier Staffeln wurde der "Song des Abends" am Tag nach der TV-Ausstrahlung als Download-Single veröffentlicht.

Künstler wie Singer-Songwriterin Lea, Gregor Meyle, Ilse De Lange, Samy Deluxe, Max Giesinger, Motrip, Rea Garvey oder Yvonne Catterfeld konnten ihre Karrieren durch ihre Teilnahme am Tauschkonzert noch einmal ordentlich ankurbeln. Besonders emotional wird es erfahrungsgemäß im Finale der Show, wenn plötzlich alle Hemmungen fallen und man einfach nur noch die performten Titel und die gemeinsame Zeit feiert und sich auf die noch anstehenden Duette freut.  

Wo wird "Sing meinen Song“ gedreht?

Normalerweise wird "Sing meinen Song" in Südafrika gedreht. An der Walker Bay im "Grootbos Private Nature Reserve" können Stars und Sternchen sich schon früh morgens an der über dem Strand aufgehenden Sonne ergötzen und sich dann musikalisch in den Tag tragen lassen, bevor die Arbeiten an der Show beginnen. Das Fünf-Sterne-Reservat liegt im "Cape Floral Kingdom", zweieinhalb Stunden von Kapstadt entfernt. Die herrliche Kulisse macht viel aus und trägt zum einzigartigen Ambiente der Show bei. 

Wer moderiert „Sing meinen Song“?

Nachdem die ersten drei Staffeln der Vox-Show von Xavier Naidoo moderiert wurden, übernahmen 2017 The BossHoss und 2018 Mark Forster, bevor Michael Patrick Kelly die Folgen der letzten beiden Staffeln moderierte. Ab 2021 avancierte Johannes Oerding zum neuen Gastgeber von "Sing meinen Song".

2019 hat der Sänger als Kandidat an der Show teilgenommen, was ihm offenbar gefallen hat. Aufgewachsen ist der 38-jährige in Kapellen.

Auf der großen Fernseh-Bühne muss er nun seinen eigenen Weg finden, um in die nicht eben kleinen Fußstapfen seines Vorgängers Michael Patrick Kelly zu treten, der noch "Sing meinen Song 2020" mit großem Zuspruch moderiert hatte. Der "Rheinischen Post" verriet er, was er für das Geheimnis des Erfolges der Sendung hält: "Am Ende ist es die Chemie auf der Couch zwischen den Künstlern“, sagt Oerding. „Ich glaube, da steht uns nichts im Wege.“ 

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten sollen neben Johannes Oerding dafür sorgen, dass dem auch wirklich so ist:

1. DJ Bobo - Die Dance-Ikone DJ Bobo ist ein alter Profi. Als "King of Dance" lieben seine Fans den Hit-Lieferanten aus der Schweiz, der mit bürgerlichem Namen René Peter Baumann heißt. 

2. Gentleman - Der Reggae-Künstler ist ein Wiederholungstäter. Bereits im Jahr 2017 war er bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" dabei.   

3. Stefanie Heinzmann - Die Schweizerin wurde durch Stefan Raabs Sendung mit der griffigen Bezeichnung "SSDSDSSWEMUGABRTLAD" bekannt und stürmt seitdem die Charts mit ihren einfühlsamen Pop- und Soul-Nummern.

4. Joris - Der Singer-Songwriter knackte nicht nur die Charts sondern hat bereits drei Echos in der Vitrine stehen.

5. Ian Hopper - Als Frontmann der Folk-Combo Mighty Oaks, ist Hopper schon große Erfolge gewöhnt. Ob er wohl beim Tauschkonzert zu neuer Höchstform auflaufen wird?

6. Nura - Die Rapperin war nicht nur Teil des Hip-Hop-Duos SXTN, sondern spielte auch in der Band "The toten Crackhuren im Kofferraum". Das Besondere an ihr: Neben ihrer Musiker-Karriere ist sie auch noch als Schauspielerin aktiv und erfolgreich.   

Wie viele Staffeln von „Sing meinen Song“ gibt es?

Bislang gab es neun Staffeln der bei Vox ausgestrahlten Sendung "Sing meinen Song". 2023 wird also die zehnte Staffel produziert. Jede Staffel besteht aus insgesamt acht Folgen, wobei die achte Folge das Finale darstellt und aus den Duetten der diversen Kandidatinnen und Kandidaten besteht.    

 Welche Sänger haben schon an „Sing meinen Song“ teilgenommen?

Sing meinen Song gilt als Gelegenheit, um bereits gestartete Karrieren noch weiter auszubauen. Viele Teilnehmer sind bereits Stars. Es geht also nicht um eine Casting-Show im eigentlichen Sinne, sondern darum, dass bereits anerkannte Musiker die Komfortzone ihres jeweiligen Genres verlassen und sich an Coverversionen von Songs versuchen, deren Original-Interpreten sie nicht nur unterstützen, sondern auch bewerten.

Folgende Teilnehmer belebten die ersten sieben Staffeln:

Staffel 1: Andreas Gabalier, Sarah Connor, Gregor Meyle, Sasha, Roger Cicero, Sandra Nasić, Xavier Naidoo (Gastgeber)

Staffel 2: Yvonne Catterfeld, Andreas Bourani, Daniel Wirtz, Christina Stürmer, Hartmut Engler, Die Prinzen, Xavier Naidoo (Gastgeber)

Staffel 3: The BossHoss, Samy Deluxe, Annett Louisan, Nena, Seven, Wolfgang Niedecken, Xavier Naidoo (Gastgeber)

Staffel 4: Stefanie Kloß, Michael Patrick Kelly, Gentleman, Mark Forster, Lena Meyer-Landrut, Moses Pelham, The BossHoss (Gastgeber)

Staffel 5: Rea Garvey, Judith Holofernes, Revolverheld, Marian Gold, Leslie Clio, Mary Roos, Mark Forster (Gastgeber)

Staffel 6: Milow, Álvaro Soler, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Jennifer Haben, Jeanette Biedermann, Michael Patrick Kelly (Gastgeber)

Staffel 7: Nico Santos, MoTrip, Ilse DeLange, Max Giesinger, Jan Plewka, Lea, Michael Patrick Kelly (Gastgeber)   

Was waren die besten Duette bei „Sing meinen Song“?

Sobald sich eine Staffel von Sing meinen Song dem Ende nähert, wissen die Fans: Das wahre Highlight folgt noch. Denn am Schluss präsentieren die Teilnehmer noch einmal etwas ganz Spezielles: die Duette. Die schönsten dieser gemeinsamen Gesangsdarbietungen hat Vox noch einmal in einer Sondersendung zusammengefasst.

Die TV-Ausstrahlung von "Sing meinen Song – Die besten Duette" wurde dann auch zum Publikumsrenner: "Dabei waren Sarah Connor und Sasha mit dem Hit "From Zero To Hero", Lena und Moses Pelham mit "Meine Heimat" sowie Andreas Bourani und Yvonne Catterfeld mit "Hey", Michael Patrick Kelly und Stefanie Kloß mit "An Angel", und Wolfgang Niedecken zusammen mit Nena "Do kanns zaubre". Bildlich festgehalten wurden diese Momente wie immer von Star-Fotograf Markus Hertrich. 

 Was waren die schönsten Momente von „Sing meinen Song“?

Die schönsten Momente der Sendung werden am Ende jeder Folge immer im "Song des Abends" festgehalten. Hierzu wird die Sondersendung "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Die Songs des Abends" produziert. Oft geht es bei den Songs des Abends ziemlich emotional zu.

Kandidat Moses Pelham erklärte dazu gegenüber RTL.de: "Man denkt so, was ist mit dem los? Warum kuscheln die die ganze Zeit? Das ist halt auch krass hier." Zudem zeigte Vox im Juni 2020 die Sendung "Die lustigsten Momente", in der besondere Situationen für feuchte Augen und arg beanspruchte Zwerchfelle sorgten. 

Was ist das Besondere am Weihnachtskonzert von „Sing meinen Song“?

Beim Weihnachtskonzert von "Sing meinen Song" stellt jeder Interpret ein selbstgewähltes Weihnachtslied vor und muss eins singen, das sich die anderen Kandidaten wünschen. Die Weihnachts-Show wird nicht in Südafrika produziert, sondern an anderen Orten wie Ellmau (Österreich) und Potsdam. Viele Sängerinnen und Sänger konnten auch über dieses Format Songs in den Charts platzieren. So zum Beispiel Xavier Naidoo mit dem Titel "Hallelujah" oder Sandra Nasić von den Guano Apes mit "Last Christmas". 

Welche Auszeichnungen hat „Sing meinen Song“ erhalten?

Folgende Trophäen konnte „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ bislang abräumen:

Hier erhalten Sie alle aktuellen News und Infos aus der Musik-Branche.